Startseite | Schuhtrends | Espadrilles
Espadrilles

Espadrilles

« Sommerliche Trendschuhe 2016 »

Der Sommer kommt mit großen Schritten und es wird Zeit, die Winterstiefel und Sneaker einzumotten und endlich wieder Luft an die Füße zu lassen. Mit Espadrilles in neuen und faszinierenden Designs kommen sofort maritime Urlaubsgefühle auf. Die schicken Schuhe mit der Bastsohle konnten das Image der lässigen Freizeittreter längst abstreifen und präsentierten sich in dieser Saison citytauglich und extrem modisch.

Wedges in Untergrößen 737-15 goldFast schon Klassiker: Wedges und Espadrilles

Die Fischer und Bauern Spaniens verwendeten zur Fertigung der Sohle ihrer traditionellen Schuhe Espartogras, das dem leichten und funktionalen Schuhwerk seinen Namen gab. In zahlreichen Spielfilmen der 50er Jahre treten Schauspielerinnen wie Grace Kelly oder Sophia Loren in Espadrilles auf und machten die Schuhe berühmt. Sonne, Strand und Espadrilles, das gehört seit dieser Zeit einfach zusammen. Anfang der 1960er Jahre waren die Schuhe noch ganz flach und erfreuten sich als bequeme Hausschuhe und Urlaubsmitbringsel von der „deutschen“ Ferieninsel Mallorca zunehmender Beliebtheit. Modezar Yves Saint Laurent hatte schließlich die geniale Idee, Espadrilles mit Keilabsatz zu fertigen, um den Stoffschuhen eine elegantere Ausstrahlung zu geben. Zum absoluten Trendschuh mutierten diese allerdings erst in den 80er Jahren, getragen zum Poloshirt mit Krokodil und Poppertolle. Espandrilles in Untergrößen 699-16 buntSeither haben sich die Stoffschuhe in faszinierender Vielfalt einen festen Platz im Schuhschrank erobert. Ob originalgetreu mit Grassohle und unifarbenem Canvas, als trendstarke Wedges mit Raubtierdruck oder romantisch verspielt mit Spitzeneinsatz: Mit keinem Schuh sind Sie im Sommer 2016 so modisch unterwegs wie mit Espadrilles.

Diese Schuhe in Übergrößen machen einfach Lust auf den Sommer

Die Stoffschuhe strahlen natürliche Lässigkeit aus und verknüpfen die handwerkliche Tradition Spaniens mit klassischem Understatement. All dies sind Werte, die in unserer modernen Zeit hoch im Kurs stehen und die wir mit einem Paar Damenschuhe in Übergröße ganz unkompliziert tragen können. Aus Halfagras werden in Spanien unter anderem Seile gesponnen. Das Sohlenmaterial ist also extrem robust und langlebig. Häufig ist die elastische Grassohle mit einer dünnen Schicht Gummi überzogen, sodass die Sohle auf harten und rauen Untergründen nicht leidet. Das Obermaterial aus anschmiegsamem Canvasstoff zeichnet sich auch bei Hitze durch seine angenehm klimatisierenden Eigenschaften aus und trägt sich unabhängig von der Außentemperatur luftig und leicht. Bevorzugen Sie im Sommer offenes Schuhwerk, können Sie das hintere Schaftteil glatt nach innen schlagen und die Stoffschuhe wie Pantoletten tragen. Nur einen Stilbruch sollten Sie tunlichst vermeiden: Socken in Espadrilles zu tragen. Schlüpfen sie barfuß in diese Schuhe in Übergrößen und genießen Sie das maritime Feeling der sommerlichen Fußbekleidung.

Espandrille in Übergröße 442-16 blau

Wedges: Luftige Espadrilles mit schickem Keilabsatz

Das englische Wort „Wedge“ bedeutet übersetzt Keil und steht für die besondere Form des Absatzes dieser Schuhe in Übergröße. Im Unterschied zum Plateauabsatz ist die Sohle unter dem Vorfuß flach und nur der hintere Bereich verläuft keilförmig. Diese Absatzform, die sehr edel wirkt aber gleichzeitig stabilen Halt gewährt, tauchte erstmals 1938 in der Mode auf. Zunächst wurden die Keilabsätze aus einem damals günstigen Material hergestellt, sie waren aus Holz. Dadurch konnte teures Leder gespart werden und die Wedges in Über- und Untergrößen verhalfen den Damen während des Zweiten Weltkriegs zu einem eleganten Auftritt. Danach verschwanden sie einige Zeit aus der Mode und überließen anderen Absatzformen das Feld. Seit etwa zehn Jahren erleben sie zur Freude von Damen, die bequeme und schicke Schuhabsätze bevorzugen, ein modisches Revival. Neben Wedges-Sandalen für den Sommer und Pumps mit Keilabsatz sind Sneaker Wedges mit ihrer hinreißend sportiven Ausstrahlung zum angesagten Must-have avanciert. Wedges-Stiefeletten bieten in der kalten Jahreszeit unvergleichlichen Laufkomfort und punkten mit Eleganz und sicherem Tritt bei Eis und Schnee. Espadrilles mit Wedges sind 2016 absolute Mode-Highlights, die uns in diesem Sommer nicht nur am Strand und in der Freizeit, sondern auch im Büro und der City auf Schritt und Tritt begleiten.

Espandrille in Übergrößen 443-16 rot

Schicke Eyecatcher mit modischer Raffinesse

Wedges stehen großen Frauen hervorragend, da sie den Fuß optisch verkleinern und die Beine besonders lang und schlank wirken lassen. Kombinieren Sie diese Schuhe mit einer engen Röhrenjeans oder kurzen Röcken und Kleidern. Auch den eleganten Fifties Style, beispielsweise eine schwingende Marlene-Hose, ergänzen diese Schuhe in Übergrößen authentisch und schick. Neu in diesem Sommer sind auch sogenannte „Hybrid-Espadrilles“, die durch ihren tollen Mix aus Sneaker und Espadrilles frischen Wind in den Schuhalltag bringen. Wedges in Übergrößen 433-14 schwarzDas Obermaterial besteht 2016 nicht mehr zwangsläufig aus uni gefärbtem Canvas oder Leinen. Häufig bestechen die Schuhe in Übergrößen durch edle Materialien wie feinstes Leder, Materialmix und fantasievolle Verzierungen. Durch diese nie da gewesene Vielfalt passen die traditionellen Stoffschuhe zu nahezu jedem Look. Auch dies dürfte einer der Gründe sein, warum sie zu den angesagtesten It-Pieces der Saison gehören.

Diese Schuhe passen einfach immer

Spanisch inspirierte Outfits begegnen uns in diesem Modesommer überall. Welche Schuhe in Übergröße könnten Carmenblusen mit großzügigem Ausschnitt und Röcke mit breiter Rüsche modischer begleiten als Sandalen mit Keilabsatz? Stoffschuhe im aktuellen Raubtierlook kombinieren modebewusste Fashionistas zu Oberbekleidung in sanften Naturtönen. Klassisch blau-weiß oder rot-weiß gestreifte Canvasschuhe mit geflochtener Sohle greifen das Modethema Marine auf und führen es konsequent weiter. Schließlich handelt es sich bei diesen Stoffschuhen um das wohl traditionellste Schuhwerk südlicher Fischer. Wedges in Übergrößen 445-16 schwarzWedges im Color-Blocking Design mit geschlossener Front wirken sommerlich leicht und gleichzeitig elegant. Mit diesen Schuhen in Übergröße sind Sie nicht nur am Casual Friday im Büro perfekt gekleidet. Und zur destroyed Jeans mit lässigem Shirt? Dazu passen nahezu alle Stoffschuhe und Wedges hervorragend, egal ob mit flachem Absatz und fantasievoller Verzierung oder als Sandale mit Keilabsatz.

Sommerfeeling für Männerfüße

Männer lieben es bekanntlich modisch etwas weniger aufregend und kombinieren klassische Espadrilles in fröhlich bunten Sommerfarben zu Shorts, T-Shirt oder Poloshirt. Die luftigen Schuhe mit der geflochten Sohle bringen gebräunte Männerbeine toll zur Geltung und strahlen gepflegte Lässigkeit aus. Aus Leder oder Denim gefertigt und mit Gummisohle tragen modebewusste Herren diese Sandalen in Übergrößen zu einer schicken Freizeithose. Das perfekte Outfit nicht nur für das Glas Rotwein an der Hafenpromenade, sondern auch für sommerliche Biergartenstunden und die entspannten Momente in der City. Und sind die Tage einmal regnerisch und kühl holen Sie sich das südliche Sommerfeeling mit Espadrilles als Hausschuh einfach in die heimischen vier Wände.