Startseite | Schuhtrends | Biker Boots
Biker Boots

Biker Boots

« Bikerstiefel für Trendsetterinnen »

Cool mit rockig derber Ausstrahlung, so präsentiert sich der klassische Biker Boot. Längst haben diese Stiefel den Absprung vom Motorrad auf die Laufstege der Welt geschafft und verströmen dort einen Hauch von Freiheit und Abenteuer. Sie sehen zur Jeans oder einer Lederhose genauso toll aus wie im Stilbruch zum Flatterkleid und bestechen durch schicke Eyecatcher wie massive Schnallen oder Nieten. Vielfältig kombinierbar sorgen diese stylischen It-Pieces für feminine Mode-Statements.

HORSCH Exklusiv Design Biker Boots extravagante Details Übergröße 469-25Die typischen Merkmale

Getreu Nancy Sinatras Song: „These boots are made for walking“ sind Bikerstiefel durch die runde Spitze und den flachen Absatz unglaublich bequem und begleiten Sie auf allen Abenteuern in der City oder der Natur. Weitere typische Merkmale sind die profilierte Gummisohle, ein halbhoher Schaft und eine Schlaufe über der Ferse, die das Anziehen der Damenstiefel in Übergröße erleichtert.

In den 1980er Jahren entdeckten zunächst die Punks die robusten Stiefel und integrierten sie in ihr Outfit. In der Folgezeit wurde das einstige Symbol von Rebellen und Subkulturen aber salonfähig und steht heute für die modische Lässigkeit, die voll und ganz unserem Zeitgeist entspricht.

Biker Boots Stilmix Nietenbesatz Rock-Chic Übergröße 571-26Zumeist sind Biker Boots aus eher derbem Glattleder gefertigt, das so schnell nichts übel nimmt. Dass diese schicken Boots aber auch aus edleren Obermaterialien wie Schlangenlederimitat und in etwas zarterer Ausführung toll wirken, beweisen die topaktuellen Modelle von Bariello Milano und Rossaro.

Der Klassiker zur Jeans

Längst sind die Zeiten vorbei, in denen Biker Boots ausschließlich zur Jeans getragen werden durften. Extrem cool sieht die Kombination aber immer noch aus, besonders wenn Sie eine stylische Lederjacke im Bikerstil und ein schickes Shirt mit Druck zu den Stiefeln tragen. Wollen Sie dem typischen Bikerlook treu bleiben, sollten Sie alle Kleidungsstücke in klassischem Schwarz wählen. Lieben Sie es rockig, können Sie statt zur Jeans zu einer ebenfalls schwarzen Lederhose greifen. Hier ist allerdings ein wenig modisches Fingerspitzengefühl gefragt, denn nicht allen Frauen steht dieser kernige Look und zu viel schwarzes Leder, Nieten und Schnallen können schnell verkleidet wirken. Auch von Boyfriend-Jeans und weit geschnittenen Hosen zum Biker Boot ist eher abzuraten, denn dieses Styling wirkt sehr maskulin und derb.

Bariello Milano Biker Boots mit zwei Schnallen um den Schaft Bikerstil Übergröße 934-24Extrem lässig hingegen sehen schmale Skinny-Jeans aus, die Sie auf Schafthöhe leicht schoppen und in die Stiefel stecken.

Bei diesem Outfit kommen zierende Elemente wie beispielsweise die attraktiven Knöchelriemen der Bariello Milano Bikerstiefel sehr wirkungsvoll zur Geltung. Dieses hübsche Highlight ist ein Pluspunkt wenn Sie eine Übergröße tragen, da der Fuß durch die optische Teilung mindestens eine Größe kleiner wirkt.

Interessant im Stilmix

Bei dieser modischen Spielart werden die Boots mit edlen, fließenden Stoffen kombiniert, was den Look besonders spannend und individuell wirken lässt. Ein eleganter Mantel aus Pelzimitat oder eine zart glänzende Seidenbluse sorgen für den gewünschten Kontrast zwischen elegant und derb. Auch toll: Mit starken Farbkontrasten arbeiten! Tragen Sie auffällige Farben wie knallrot oder das in diesem Winter extrem angesagte Cognacbraun zur schwarzen Hose und den schwarzen Biker Boots in Übergröße. Raubtier-Drucke und Prägungen sind in diesem Winter eines der beliebtesten Modethemen.

Rossaro Biker Boots Rock-Style Übergröße 410-26Rossaro Damenstiefel mit Schlangenlederoptik verknüpfen den Stilbruch aus rockigem Biker-Boot und edlem Leder bereits in sich.

Toll zu diesen Stiefeletten sieht ein eher zurückhaltender Look aus schwarzer Leggins und klassischem Shirt aus.

Eine XXL-Kette oder ein Seidentuch im Animal-Print akzentuiert das Outfit und sorgt für feminine Raffinesse.

Diese Biker Boots wirken so edel, dass sie diese sogar bürofein stylen können. Eine sportive Sporthose, ein edler Kaschmirpullover und ein rustikaler Wollblazer, fertig ist der schicke Look mit dem Sie sich nicht nur am Casual Friday rundum wohl fühlen werden.

Bikerstiefel mondän kombiniert zum Rock

Diese Kombination ist mutig, sieht aber einfach umwerfend aus. Getreu dem Motto „Zart trifft auf hart“ kombinieren Sie fließende Röcke aus Chiffon oder Seide mit den robusten Bikerstiefeln. Tüllröcke sind in diesem Winter der Styling-Tipp schlechthin. Der weit schwingende Rock ist ein echter Eyecatcher, der durch die derben Stiefel das gewisse Etwas bekommt. Ein schmales Oberteil, gezielt eingesetzter dezenter Schmuck und fertig ist ein Outfit, mit dem Sie garantiert für Furore sorgen.

Bariello Milano Biker Boots Reißverschlüsse Schnallen hohe Schnürung Übergröße 455-26Schon fast klassisch ist der moderne Grunge-Look bestehend aus kurzem Karorock, Blouson und blickdichten Strumpfhosen zum Bariello Milano Boot.

Achten sie hier stets darauf, dass Strumpfhose und Damenstiefel die gleiche Farbe haben. Dies lässt die Beine schlanker und die gesamte Silhouette trotz des robusten Schuhwerks wohl proportioniert wirken.

Das Must-have für modebewusste Damen

Lieben Sie coole und ausgefallene Stylings, so gehört mindestens ein Paar stylischer Biker Boots in Ihren Schuhschrank. Optisch an die typischen Motorradstiefel richtig harter Jungs erinnernd wirken die Damenstiefel meist sehr robust. Durch modische Designs und Zierelemente erhalten die derben Bikerstiefel einen weiblichen Touch, der hervorragend zum modernen Casual-Look passt. Die schicken Damenboots von Rossaro oder Bariello Milano punkten mit ihren vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten.

Rossaro Biker Boots Nietenbesatz Biker-Style Übergröße 799-25Klassisch zur Jeans, im Stilbruch zu weich fließenden Röcken oder im aktuellen Grunge-Stil: Mit diesen Schuhen lassen sich unzählige interessante Looks kreieren.

Besonders gut stehen diese Boots Damen die eine Übergröße tragen, da die zierenden Ketten und Nieten den Fuß optisch unterteilen. Lassen Sie sich von unseren Ideen für starke Auftritte in diesen tollen Damenstiefeln inspirieren und entwickeln Sie coole Stiefel-Looks voller Charme.