Startseite | Schuhtrends | Bootsschuhe
Bootsschuhe

Bootsschuhe

« Coole Freizeitschuhe mit sportlichem Image »

Docksider sind beileibe nicht nur etwas für die Kapitäne der Meere, jeder fühlt sich in diesem bequemen und gleichzeitig schicken Schuhwerk ausgesprochen wohl. Sie passen nicht nur hervorragend zum aktuell voll im Trend liegenden Sailor Look, sondern sind die idealen Freizeitschuhe für viele Gelegenheiten. Ob in der traditionellen Version aus Glattleder oder in einer der vielen modischen Varianten von Timberland, diese Schuhe bringen garantiert eine frische Meeresbrise in Ihren Schuhschrank.

Was zeichnet den klassischen Bootsschuh aus?

Als Paul Sperry 1935 den ersten Bootsschuh entwarf konnte er nicht ahnen, wie beliebt die auch als Docksider oder Segelschuhe bezeichnete Fußbekleidung einmal sein wird. Inspiriert wurde er der Legende nach von seinem Cocker Spaniel „Prince“, der auf den rutschigen Planken des Segelboots aber auch auf vereistem Untergrund im Gegensatz zu seinem Besitzer eine erstaunliche Standfestigkeit bewies. Der passionierte Hobbysegler sah sich daraufhin die Pfoten seines Hundes etwas genauer an und kopierte diese Struktur.

Rutschfeste Timberland Gummisohle

Heraus kam eine rutschfeste Gummisohle mit Fischgrätmuster, die das auf den Planken stehende Wasser ablaufen ließ. Stets hell gefärbt hinterließ diese keine unschönen Streifen auf dem Deck, welche der Skipper mühsam wieder entfernen muss.

Timberland Bootsschuhe Übergröße 166-25Ein durch stabile Metallösen gezogenes Schuhband an der Oberkante des Schuhs verleiht den Bootsschuhen nicht nur eine sportiv maritime Optik, sondern sorgt gleichzeitig dafür, dass der Schuh hervorragend sitzt. Ursprünglich waren die Segelschuhe stets aus glattem Leder gefertigt. Heute gibt es die bequemen Schuhe auch aus anderen Obermaterialien wie Denim oder Leinen. Neben der hellen, stark profilierten Sohle erhalten Sie Modelle mit deutlich feinerer und dunkel gefärbter Sohle, die sehr gut zum etwas edleren Freizeit-Outfit passt.

Schuhe, die (fast) alles mitmachen – auch in Übergrößen

Segelschuhe müssen einiges wegstecken können, deshalb kommen bei den Bootsschuhen von Timberland nur Materialien höchster Güte zum Einsatz. Das robuste Leder reißt nicht und sieht bei entsprechender Pflege auch nach häufigem Tragen so schön aus wie am ersten Tag. Die Nylonnähte verrotten selbst dann nicht, wenn sie regelmäßig salziger Luft ausgesetzt werden.

© AlexanderNikiforov / Fotolia.com
© AlexanderNikiforov / Fotolia.com

Die Ösen der Timberland Docksider sind aus Messing gefertigt und rosten und brechen auch bei starker Belastung nicht. Durch die verstärkte Sohle fühlt sich der Schuh selbst nach einem langen Tag auf den Beinen oder dem Wasser noch herrlich bequem an.

Timberland Bootsschuh schwarz Übergröße 165-25All diese positiven Eigenschaften haben Timberland Schuhe in Übergrößen zum zeitlosen Klassiker der Freizeitmode gemacht, den es auch in Übergrößen gibt. Ob in wunderschönen Naturtönen, edlem Schwarz oder im modischen Materialmix: Dieser Freizeitschuh ist der ideale Partner für all jene, die sich bevorzugt stilvoll und sportiv kleiden.

Bootsschuhe abseits des Meeres

Segelschuhe sind klassische Frühjahrs- und Sommerschuhe, da sie unbedingt ohne Socken getragen werden sollten. Der maritime Style dieser Schuhe und deren Form passen zudem nicht sehr gut zu dicken Rollkragenpullovern und Winterjacken. Einzige Ausnahme: Ein Troyer im Rippenstrick sieht zum Segelschuh immer toll aus.

Timberland Bootsschuhe gelb Übergröße 189-26Obwohl Bootsschuhe als Klassiker der Mode gelten, passen sie nicht gut zum Anzug und sollten bei Anlässen, bei denen es ein wenig formeller zugeht, im Schrank bleiben. Lassen Sie sich nicht vom anfänglich etwas starren Tragegefühl dieser Schuhe abschrecken.

Richtig eingetragen passt sich das stabile Leder nach kurzer Zeit der individuellen Fußform an und Sie werden Ihre Timberland Bootsschuhe gar nicht mehr ausziehen wollen. Bequemere Übergrößen-Freizeitschuhe werden Sie kaum finden.

Docksider perfekt kombinieren

Bootsschuhe stehen jedem sommerlichen Freizeitoutfit gut. Wohl jeder kennt den typischen Freizeitlook aus Hemd oder Bluse, Pullover über den Schultern und Bootsschuhen zur Chino. Mit diesem Outfit ist man eigentlich immer richtig gekleidet, leider haftet dieser Kombination aber auch der Ruf an, ein wenig langweilig und fantasielos zu sein. Dabei lassen sich Bootsschuhe zu vielen anderen Looks tragen und wirken durch die vielfältigen Optiken stets schick und sehr lässig.

Timberland Bootsschuh blau Übergröße 164-25In dieser Saison extrem angesagt ist die Zusammenstellung mit Poloshirt und Jeans im maritimen Style in Weiß, Rot und Marineblau. Entspannter wirkt dieses Outfit, wenn Sie das Polo durch ein hübsches T-Shirt mit Druck ersetzen und die Jeans ein wenig hochkrempeln, um den Blick auf die Bootsschuhe zu lenken. Da Timberland Docksider sich naturgemäß in der Nähe des Wassers sehr wohl fühlen sind diese Schuhe die prädestinierte Bekleidung für den Drink an der Strandbar, den Weg zum Baggersee oder einer Ruderpartie mit Freunden.

Timberland Bootsschuhe rot Übergröße 270-15Gerade bei sommerlich warmem Wetter lautet die Kleiderdevise: Weniger ist mehr. Eine modische Bermuda, ein luftiges Hemd oder eine leichte Sommerbluse, eine schicke Sonnenbrille und die Bootsschuhe als optisches Highlight, schon kann es losgehen. Achten Sie darauf, dass sich die Farbe der Schuhe im Outfit widerspiegelt, damit eine einheitliche Optik entsteht.

Maritimes Schuhwerk im Büro

Da Bootsschuhe für Herren in Übergrößen unbestritten zu den sommerlichen Schuhklassikern gehören, dürfen Sie diese beispielsweise am Casual Friday, kombiniert mit einer Chino und einem schicken Hemd oder einer hübschen Sommerbluse, gerne ins Büro entführen.

Immer toll sieht es aus, wenn Sie den Marine-Style in der Kleidung, beispielsweise durch Streifen oder das im Moment überall gern gesehene Ankermuster, aufgreifen. Noch edler wirkt der Look, wenn Sie sich auf die Farben braun, weiß und dunkelblau beschränken. Ein attraktives Seidentuch, das sich ebenfalls in diesem Fabspektrum bewegt sowie zurückhaltender Schmuck in Gold betonen den eleganten und doch legeren Kleidungsstil. Timberland Bootsschuh Übergröße 314-26Damen tragen Docksider längst nicht mehr nur zur Hose. Auch zum schmalen Rock mit Poloshirt sehen diese Schuhe extrem stylisch aus. Wählen Sie in diesem Fall Bootsschuhe mit etwas weniger prägnanter Profilierung, da diese eine femininere Ausstrahlung haben.

Unser Fazit: Die tollen Timberland Bootsschuhe, die es auch in Übergrößen gibt, sind auch abseits der Meere ideale Kombipartner zu vielen sommerlichen Looks. Ohne Socken bieten sie höchsten Tragekomfort selbst dann, wenn Sie in der Freizeit gerne auf den Beinen sind. Klassisch in Dunkelblau, in aktuellen Trendfarben oder im angesagten Colour-Blocking setzen diese Herrenschuhe in Übergröße modische Akzente und wirken dennoch stilvoll und gepflegt.