Chunkys

Chunkys

« Dicke Sohle, statt dicke Hose – Wie Chunky die Schuhwelt erobert »

Der Blockabsatz hat die Laufstege der Welt zurückerobert. Völlig zu Recht wie wir meinen, denn ob mit oder ohne Plateau zaubern Chunky Schuhe auch in Über- oder Untergrößen einen traumhaft schönen Fuß. Gleichzeitig sorgen die breiten Absätze für sicheren Stand, egal ob Sie beim Shopping-Trip über Kopfsteinpflaster und Gitterroste wandern oder in der Disco die ganze Nacht durchtanzen möchten.

Schnürer Untergröße 766-25Auf den Spuren des Blockabsatzes

Zweifelsohne waren Schuhe in den letzten Jahrhunderten nie ausschließlich reiner Schutz der Füße vor Steinen, Schmutz und Kälte und unterlagen deshalb stets einem modischen Wandel. Aber erst in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts, als die Kleider der Damen kürzer wurden und die Schuhe ins Augenmerk der Betrachter rückten, entwickelte sich die Schuhmode in der facettenreichen Vielfalt wie wir sie heute kennen. Nach den eher unscheinbaren und bequemen Spangenschuhen der 20er Jahre galten in den 30er Jahren Keilabsätze als letzter Schrei. In den 40er Jahren erlebte der Absatz-Hype einen ersten Höhepunkt. Formschöne Damenschuhe aus edlem Velour- oder Lackleder mit elegantem Blockabsatz ließen sich sowohl zur Hose als auch zum Rock perfekt kombinieren und vervollkommneten Beine wie die von Marlene Dietrich oder Bette Davis. Die breite Absatzform der Chunky Schuhe gewährleistete guten Stand auf der Tanzfläche, sodass die Damen beim beschwingten Swing nicht aus dem Takt kamen. Um Leder zu sparen wurden in den mageren Kriegsjahren die Plateausohlen und der Blockabsatz der Chunky Heels aus Holz oder Kork gefertigt. Aus der Not wurde eine Tugend und bot eine raffinierte Möglichkeit zum Spiel mit Farbkontrasten. Die 60er trieben es knallbunt und die Liebe für leuchtende Farben machte auch von den absolut angesagten Blockabsätzen nicht Halt. In den 70er erlebten die Schuhe mit dem klobigen Absatz ein erstes Revival und standen für den Protest der Jugend gegen die konservativen Ansichten der älteren Generation. Die Absatzform dieser Zeit, die ganz gerade nach unten Gabor Sneaker Übergröße 524-16verläuft, gab den Schuhen ihren heute noch gebräuchlichen Namen: Chunky bedeutet übersetzt „klobig“. Seit den 80er Jahren verschwand der Blockabsatz aus der Modewelt und machte hauchdünnen Pfennigabsätzen Platz. Bekanntlich leben Totgesagte aber länger: Der Schuh ist 2016 endlich wieder da und Fashionistas dürfen sich über Schuhmode freuen, die Komfort und Style vereint.

Ein ausgesprochen bequemer und stylisher Schuh

Egal ob Sie eine Über- oder Untergröße benötigen, Blockabsätze stehen jeder Dame hervorragend. Damen mit kleinen Füßen haben bei sehr hohen Schuhen mit Pfennigabsatz häufig das Problem, dass der Ballen nicht mehr waagerecht steht. Bereits nach kurzer Zeit beginnen die Füße zu brennen und zu schmerzen. Durch einen Blockabsatz mit Plateau wirken die Beine deutlich länger, der Schuh trägt sich jedoch auch mit hohem Absatz über Stunden hinweg angenehm. Die Haltung ist nicht mehr unsicher schwankend, sondern ausgesprochen sexy. Andererseits lassen Chunky Heels die Füße zierlicher wirken. Diesen Effekt bewirkt bereits ein mittelhoher Blockabsatz, der sich zudem durch die bequemen Tageeigenschaften auszeichnet. Gott sei Dank sind die Zeiten der Magermodels vorbei und Frauen mit femininen Rundungen erobern die Laufstege. Weiblich gebauten Damen stehen Chunky Schuhe besonders gut. Dieser Absatz verlängert, insbesondere in Kombination mit einem in der Farbe des Schuhs gehaltenen Plateau, die Beine optisch und lässt kräftige Waden schlanker wirken. Durch den starken, breiten Absatz lassen sich die Schuhe perfekt im Alltag tragen. Sie passen ebenso gut zum gepflegten Business-Outfit wie zur lässigen Jeans und sind wahre Kombinationswunder.

Gabor Loafer Übergröße 629-25Höllisch bequem und kein bisschen spießig

Blockabsätze gehören zu den angesagten It-Pieces dieser Saison, auf die keine Frau verzichten sollte. Egal ob Ihr persönlicher Modestil sehr trendbewusst, klassisch oder sportiv ist, Chunky Heels sehen einfach immer gut aus und gehören dieses Jahr einfach dazu. Im Sommer 2016 sind beispielsweise Gabor Loafer mit auffälliger Gummisohle und Blockabsatz begehrt. Dieser Schuh ergänzt die, in diesem Sommer ebenfalls voll im Trend liegenden, 7/8 Hosen hervorragend. Setzen Sie einfarbige Socken in einem Kontrastton mutig als Accessoire ein oder tragen Sie diese Lieblingsschuhe ganz leger mit nackten Knöcheln. Lange Zeit verpönt war die sehr mädchenhafte Variante aus Loafer und Söckchen zum Minikleid. Mit diesem Style dürfen Sie im Modesommer 2016 endlich wieder ihre weiblichste Seite hervorkehren. Pumps mit Blockabsatz tragen Fashionistas sowohl zum Daily-Outfit als auch zum schillernden Party-Look. Kombinieren Sie die Chunky Heels in klassischen Farbtönen zum Gabor Plateau-Pumps Übergröße 658-16Hosenanzug oder am Casual Friday gekonnt zu einer Boyfriend Jeans und einer lässig eleganten Seidenbluse. In diesem Jahr liegen einige Hosenformen im Trend, welche die Beine etwas kürzer wirken lassen. Selbst große Damen fügen durch den Schuhtrend auf charmante Weise die optisch verloren gegangenen Zentimeter wieder hinzu, wodurch die Silhouette wunderbar ausgeglichen wirkt.

Zeitlose Basics im trendstarken Look

Auch Sneakers und Halbschuhe, die im Sommer 2016 einige Zentimeter höher ausgelegt sind, bieten einen großen Spielraum für aufsehenerregende Schuhentwürfe weitab vom gängigen Modeallerlei. Metallic-Effekte sorgen für Ihren glänzenden Auftritt. Dabei bleibt es Ihrem individuellen Geschmack überlassen, ob Sie Chunky Heels wählen, bei denen das Material eher spärlich am Absatz und als Zierelement zum Einsatz kommt oder ob der gesamte Schuh metallisch schimmert. Die typischen halbhohen Gabor Boots mit Blockabsatz, die bereits im letzten Winter die Schuhschränke zurückerobert haben, werden in diesem Modesommer als Sneaker-Alternative zu sportlichen Outfits getragen. Die Fans von Retro-Mode motten Ihre bequemen Chunky Boots erst gar nicht ein und kombinieren sie in der warmen Jahreszeit im angesagten Retro-Look zu Minikleidern im Stil der 60er und 70er.

Schuhe mit Metallic-Effekt

Chunkys sind zurecht ein Trend

Sie sind den ganzen Tag auf den Beinen und möchten am Abend noch entspannt mit Freunden um die Häuser ziehen? Chunky Schuhe lassen Sie garantiert nicht im Stich und garantieren stabilen Stand in allen Lebenslagen. Das Tollste an diesem Schuhtrend ist aber, dass er allen Frauen, unabhängig von Alter, Gewicht und Größe gleichermaßen gut steht und sich zu jedem Outfit kombinieren lässt. Ein paar Zentimeter hinzumogeln, den Look stilvoll abrunden oder den Fuß optisch etwas kleiner wirken lassen: Mit Chunky Heels ist alles möglich.