Startseite | Schuhtrends | Wintertrend Fellstiefel für Damen
© victoria_fox / Fotolia.com

Wintertrend Fellstiefel für Damen

« Kuschelwarme Füße als Style-Highlight »

Angesagte Fellstiefel bewerkstelligen genau das, was frierende Damen in der kalten Jahreszeit am dringendsten brauchen: Sie sorgen für wunderbar warme Füße. Darüber hinaus liegen die Stärken flauschiger Stiefeletten, Stiefel und insgesamt aller Schuhe mit Fell im zweiten unbestreitbar wichtigen Aspekt, den Winterschuhe für Damen beherrschen müssen – und zwar hinreißend gut auszusehen.

Fellstiefel – und der Winter kann kommen

Es gibt Dinge, die sind einfach untrennbar mit der kühlen Jahreszeit verbunden. Gemütlich brennende Kerzen zählen ebenso dazu wie dicke Kuschelpullover im XXL-Format oder die typischen Norweger-Muster. Der bloße Anblick davon macht Lust auf den Winter und seine angenehmen Seiten.

Stiefel mit Warmfutter in Untergroessen Nubukleder Lammfell BraunWie all diese an warme Kaminabende erinnernden Details ist auch flauschiges Fell in der Mode eines jener Designs, dank derer frostig kalte Temperaturen Jahr für Jahr ein bisschen schöner werden. Ob als Kragenbesatz von Strick- und Lederjacken oder in der Form hübscher Fellstiefel für Damen verbreiten pelzige Akzente schon beim Hinsehen oder darüberstreichen ein warmes Gefühl. Im Falle hochwertiger Stiefel mit Fell ist die Optik allerdings auch Programm: Diese schützen in der Tat vorzüglich genauso vorzüglich vor Kälte wie sie aussehen.

Überzeugende Mischung aus Style und Funktion

Noch vor wenigen waren Stiefel mit Fell gleichbedeutend mit den so unförmig wie markanten Modellen, die mehr an die Mondlandung erinnern als an modischen Schick. Während sich über die hervorragend wärmenden Eigenschaften dieser Schuhe nicht streiten ließ, sah es in Geschmacksfragen anders aus. Die einen liebten, andere hingegen hassten die etwas yeti-artigen Winterschuhe.

Boots mit Warmfutter in Untergroessen Nubukleder Lammfell Braun Boots mit Warmfutter in Untergroessen Nubukleder Lammfell Schwarz

Da Fellbesatz in der Fashion-Welt aber auch vor der Reise zum Mond schon ein unverzichtbarer Bestandteil war, besannen sich die Designer im Laufe der letzten Jahre zunehmend auf die Zeiten, in denen Pelzbesatz als Zeichen vornehmer Eleganz galt und in betont weibliche Silhouetten integriert wurde. Aus diesem Grund verbindet die variantenreichen Formen exklusiv gearbeiteter Fellschuhe mittlerweile allein noch ihre Funktion als kuscheliger Wärmespender.

Boots mit Fellkragen in Uebergroessen Leder Lammfell Schwarz Boots mit Fellkragen in Uebergroessen Leder Lammfell Taupe Braun

Die optischen Qualitäten sind jedoch so weit gefächert, dass sich „die“ typischen Fellstiefel für Damen nicht mehr einordnen lassen. Edle Ausführungen für den klassischen Stil sind aktuell ebenso vertreten wie sehr trendig inspirierte Modelle. Fest steht: Ob all-over oder als kokett hervorblitzender Akzent – kuschelweiche Details sind unter den Schuhtrends 2017/18 absolut en vogue!

Kombistark – zu diesen Trends gehen Schuhe mit Fell

Ein Trend kommt selten allein, deshalb gilt es zu wissen, welche Paarungen besonders starke Teams abgeben. Im Hinblick auf Fellstiefel für Damen bitten gleich mehrere potentielle Partner zum modischen Tanz.

Animal Print

Schnuer-Boots in Uebergroessen Leder Lammfell SchwarzDarunter in erster Linie der nach wie vor sehr beliebte Animal-Look. Natürlich, Tiere und Fell sind wie rote Lippen zum schwarzen Kleid, beides schreit nach optimaler Ergänzung. Einzelne Punkte im Gesamtbild, die das Tierische ihrer Träger betonen, bilden dabei ein gutes Mittelmaß, um weder zu blass zu bleiben, noch mit dem Animalischen zu übertreiben. Eine Jacke im angesagten Tiermuster zu einer schlichten Hose und dann an den Füßen der pelzige Akzent winterlicher Stiefel: So könnte ein tierisch starker Look für die kommenden kalten Tage aussehen.

Gegensätzliche Strukturen

Darüber hinaus dreht sich in diesem Winter alles um Struktur. Der Mix mehrerer entweder sehr gegensätzlicher oder sich harmonisch ergänzender Stofftexturen setzt dem Style das i-Tüpfelchen auf. Winterschuhe mit Fell kommen deshalb besonders schön mit glatten Lederleggings zur Geltung. Auch ein Rock in Veloursleder in Kombination mit einer dicken Wollstrumpfhose erzeugt den begehrten Materialmix.

Schnuer-Stiefeletten mit Warmfutter in Untergroessen Nubukleder Lammfell BraunBoho Style

Der Boho-Chic setzt sich aus der Mischung von wildem Hippie-Look mit alltagstauglicher Eleganz zusammen. Da Fellschuhe irgendwo in der Mitte zwischen beiden Genres liegen, vollenden sie alle Boho-Outfits. Auch wer es minimalistisch mag, liegt damit aktuell in einer Trendströmung hin zum „Weniger ist mehr“-Prinzip. Winterstiefel mit interessanten Details wie hervorblitzendem Fellbesatz verleihen der simpelsten Garderobe einen anziehenden Blickfang.

Edle Fellstiefel in Unter- und Übergröße

Glücklicherweise gibt es die angesprochene Vielfältigkeit hübscher Stiefeletten und Stiefel mit Fell mittlerweile auch als Damenschuhe in Untergrößen und Übergrößen. Wenngleich mit etwas Kombinationstalent auch schöne Looks fürs Büro möglich sind, liegen die Stärken modischer Fellschuhe hauptsächlich im informellen Bereich.

Die folgende kleine Modellauswahl zeigt, wie vielseitig sich Fellstiefel für Ladys in der Freizeit und für besondere Events kombinieren lassen.

Die kleinen Schwarzen

Aus dem Hause Rossaro Made in Italy kommen schicke, komplett schwarze Stiefeletten in Untergröße, über die sich – trotz ihrer grundsätzlich sehr schlicht gehaltenen Optik – zahlreiche Worte verlieren ließen.

Boots mit Warmfutter in Untergroessen Leder Lammfell SchwarzDenn sie vereinen in sich verschiedenste Stilrichtungen. Pure Eleganz schwingt ebenso mit wie etwas Hippie Style und mädchenhafter Charme. Vor allem aber sind die niedlichen kleinen Fellstiefel echte Allrounder: Obwohl sie flach und robust gearbeitet sind, passen sie bestens zu Röcken und Shorts mit Strumpfhose. Das weiche Lammfell, das markant aus dem hochwertigen Leder dieser knöchelhohen Stiefel für Damen herausragt, spendet flauschige Wärme und einen herrlichen Blickfang.

Die kräftigen Braunen

Die Boots der Marke Rossaro sind handwerklich gefertigte Winterschuhe für Sie, die bei Kälte und Glätte zu ritterlichen Lieblingen werden können.

Schnuer-Boots in Uebergroessen Leder Lammfell BraunDenn ihre strukturierte Gummisohle nimmt es mit hinterlistigen Rutschflächen auf, während das echte Lammfell im Inneren eisigem Frost keine Chance lässt. In Sachen Style setzen die Winterstiefel zum Schnüren auf extravaganten Charme. Vom warmen Braunton setzt sich der cognacfarbene Streifen im Rahmen ebenso markant ab wie der akzentuierte Fersenbereich. Diese kompakten Damenstiefel in Übergröße passen außer zum sehr feinen oder bürotauglichen Auftritt zu Rock wie Hose in zahlreichen Variationen.

Die cremig Beigefarbenen

Diese flauschigen Winterstiefel begeistern all jene, die sich schon immer für die kultigen Moonboots erwärmen konnten, sich nur etwas mehr Form und Kontur wünschten.

Boots mit Warmfutter in Untergroessen Veloursleder Echtfellbesatz und Steinchen-Applikation Beige Braun

Voilà, hier kommen feminin gearbeitete Winterschuhe in Untergröße mit dem typischen weitschweifigen Fellbesatz. Am Vorderfuß sowie im Fersenbereich zeigt sich feines Veloursleder in softem Beige, während die Stiefeletten sonst in Hülle und Fülle von kuscheligem Fell umgeben sind. Innen trotzt hochwertiges Warmfutter den Minusgraden. Wie sanfte Schneeflocken glänzen aus dem dichten Dekofell kleine Steinchen-Applikationen hervor und machen den Anblick dieser besonderen Stiefel für Damen noch ein bisschen winterlicher. Modelle wie diese brillieren mit Skinny Jeans und voluminösen Jacken.

Stiefelette in Untergroessen High-Tech Material TaupeDie hellen Rocker

Rockige Stiefeletten mit Nieten gehören ebenso zu den schönsten Trends der Saison wie warme Fellstiefel. Die markanten Winterstiefel in Untergröße bieten sogar einen kleinen Absatz von drei Zentimetern, sodass sie ihrer Trägerin auch bei kältesten Temperaturen schöne Beine machen. Ihr High-Tech-Material in kombinationsstarkem Taupe schützt zuverlässig vor dem Frieren. Ein tolles Duo bilden diese Winterschuhe für Damen mit der angesagten Bikerjacke – gerne ebenfalls mit Fellbesatz.

Die dunklen Verführer

Diese etwa knöchelhohen Damen-Stiefeletten in Übergröße warten mit höchster Qualität plus optischem Understatement auf.

Boots mit Warmfutter in Uebergroessen Leder Lammfell BraunDie Winterschuhe der Marke Homers sind innen wie außen mit edlem Lammfell versehen, dessen rauchiges Grau einen belebenden Kontrast zum milden Braun des Leders kreiert.

Abgerundet wird der mondäne Look von der akzentuierten Fersenpartie mit modischer Schnalle.

Aufgrund ihrer sportlichen Attitüde sind dies die richtigen Damenstiefel, die es äußerlich zurückhaltend mögen und dabei auf höchste Qualität in Material und Verarbeitung setzen.

Flauschig, schick und warm durch den Winter

Fellstiefel sind Winterschuhe zum Verlieben, denn sie bringen genau das mit, was Frauen in dieser Jahreszeit wollen: Es gelingt ihnen, mit einem stilvollen Äußeren ordentlich einzuheizen. Die facettenreiche Auswahl sehenswerter Winterstiefel mit weichem Fellbesatz sorgt dafür, dass die Suche nach dem richtigen Paar keiner Reise zum Mond mehr gleichen muss.