Startseite | Übergrößen & Untergrößen | Sandalen mit Absatz in Übergröße
© maryviolet / Fotolia.com

Sandalen mit Absatz in Übergröße

« Sommerschuhe für stilvolle Höhenflüge »

Der Sommer macht umso mehr Spaß, wenn schon die passenden Sandalen im Schuhschrank bereitstehen. Schließlich verlangen warme Temperaturen nach luftiger Frische zu Füßen. Vor allem laden sie zum Spielen mit verschiedenen Looks ein. Ein Klassiker für endlos lange Traumbeine bleiben Sandalen mit Absatz. Aber nicht über Größe 42? Von wegen: Mit dem passenden Schuhwerk dürfen alle hoch hinaus!

Sandalen mit Absatz und Übergröße – das perfekte Team

Fälschlicherweise wird immer noch angenommen, alle Damen mit einer Schuhgröße über dem Standardmaß müssten auf Sandalen mit Absatz verzichten. Hohe und zugleich offene Schuhe könnten die Füße zu sehr betonen. Darüber hinaus sind auf großem Fuß lebende Ladys häufig auch ansonsten hoch gewachsen. Es besteht also die Gefahr, zu groß zu wirken.

sandale-in-uebergroessen-2181-18 sandale-in-uebergroessen-3604-17

Lassen Sie uns mit diesen falschen Ansätzen ein für alle Mal aufräumen: Denn schließlich bedeutet wahre Größe, zu sich zu stehen – und das am besten auf hinreißendem Schuhwerk. Anstatt eine gehobene Körpergröße unvorteilhaft zu betonen, vermögen hochhackige Sommerschuhe genau das Gegenteil: Sie bewirken eine elegantere Haltung, ja zwingen ihre Trägerin dazu, sich aufzurichten. Zudem wirkt der Fuß auf hohen Heels eher reduziert und zurückgenommen. Das liegt daran, dass die Absätze die Ferse anheben und in einen Neigungswinkel bringen. Die entstehende Form sieht für das Auge kürzer aus, als die gerade Linie flacher Damenschuhe.

sandale-in-uebergroessen-1772-18

Noch ein Vorzug spricht dafür, Sandalen in Übergröße auszuprobieren, die ein Plus an Absatzhöhe mitbringen: Entsprechende Sommerschuhe zaubern eine wunderbar feminine Silhouette. Da für einen gelungenen Auftritt immer das Gesamtbild den Ausschlag gibt, fallen genaue Maße damit gar nicht mehr so sehr auf. Mit Recht zählen hohe Absätze zu den Sommertrends 2018.

Was Sandalen in Übergröße einfach können müssen

Trends bieten den großen Vorteil, dass das gewünschte Stück in verschiedensten Facetten zu finden ist. Wer noch zweifelt, ob höhere Schuhe wirklich zum eigenen Stil passen, muss daher nicht gleich mit gewagten Model-Heels à la Heidi Klum anfangen, sondern kann sich wortwörtlich schrittweise steigern.

sandale-in-uebergroessen-1717-17 sandale-in-uebergroessen-2609-18

Allerdings bestehen die perfekten Sommerschuhe nicht allein aus ihrer Absatzform. Um überzeugende Begleiter für die schönste Zeit des Jahres darzustellen, müssen sie zunächst einmal zu mehr als dem Strand passen. Denn in Realität machen die Urlaubswochen doch den geringsten Teil des Sommers aus, während es bei heißen Temperaturen insbesondere im Alltag passend angezogen zu sein gilt.

sandale-in-uebergroessen-2183-18

Neben ihrer Vielseitigkeit müssen die Damenschuhe so hochwertig und fachkundig gefertigt sein, dass sie optimalen Tragekomfort gewähren. Denn neben der grundlegenden Bequemlichkeit wirkt sich das Wohlfühlen im Schuh eklatant auf den Gang aus. Gerade bei großen Größen macht ein leichtfüßiger eleganter Schritt jedoch unheimlich viel aus.

Verschieden hoch hinaus – von Mini-Absatz bis High Heels

Neben allen rationalen Erwägungen sollten die neuen Sommerschuhe mit ihrer Passform sowie den Farben und Details dem Fuß ihrer Trägerin schmeicheln und zum individuellen Stil passen. Die Sommertrends 2018 präsentieren sich äußerst tragbar und galant. Ob modebewusste Fashionista, verspieltes Girly oder zeitlose Lady kommen verschiedenste Gusti auf ihre Kosten.

sandale-in-uebergroessen-1717-18

Metallischer Glanz mit leichter Erhebung

Einen dezenten Einstieg in das Tragen von Sandalen mit Absatz gewähren Modelle von etwa 1,5 cm Höhe wie die italienischen Damenschuhe in Übergröße.

sandale-in-uebergroessen-2615-18Dezent bleibt allein die Form, denn mit einem funkelnden Silber ziehen sie dennoch alle Blicke auf sich. Der sanfte T-Steg versteht es dabei, genau das richtige Maß an Haut zu zeigen.

Für hochgradigen Tragekomfort sind sowohl Obermaterial, Innenfutter als auch Sohle aus edlem Leder gefertigt.

Richtig kombinieren: Der fulminante Metallic-Look strahlt mit der Sonne um die Wette. Deshalb darf das restliche Outfit gerne dezent bleiben. Wer den Fokus dennoch nicht zu sehr in Richtung der Füße lenken möchte, greift das klare Silber ganz einfach mit einem markanten Aufgebot an schönem Schmuck im gleichen Farbton auf. Unifarbene Looks sehen dazu besonders toll aus. Grundsätzlich sind silberne Sommerschuhe aber wahre Kombinationstalente, denn ihre neutrale Nuance passt zu nahezu jeder Farbe – nur zu viel Glitzer und Schimmer sollte es nicht sein.

Schwarze Allrounder für gehobene Eleganz

Ein Paar schwarze Sandalen gehen immer. Insbesondere dann, wenn sie mit einem so moderaten Absatz daherkommen wie das schicke Paar von Rossaro.

sandale-in-uebergroessen-1444-18

Dessen 3,5 cm wirken kleine Wunder auf die Silhouette, sind aber immer noch so gemäßigt, dass bequemem Gehen über Stunden nichts im Wege steht. Dazu kommt die komplette Lederausstattung der edlen Damenschuhe made in Italy. Ihre üppigen kreisrunden Verzierungen erinnern ein wenig an große Blumenblätter, nur im sehr cleanen Look.

Dieses Design umspielt den Fuß mit einer luftigen Hülle, während Vordersteg und Riemen sicheren Halt gewähren.

Richtig kombinieren: Schwarze Sandalen mit Absatz von wenigen Zentimetern sind wahre Allrounder. Paaren Sie sie nach Herzenslust mit ihrem liebsten Sommer-Outfit und es wird immer gut aussehen, ob fürs Büro, beim Stadtbummel oder am Meer.

Dem Himmel etwas näher mit extravagantem Chic

Deutlich markanter zeigen sich die roten Sandalen in Übergröße von Bariello.

sandale-in-uebergroessen-2178-18

Ihr tiefrotes Nubukleder zusammen mit dem ausdrucksstarken Muster bringt Charakter mit. Die Absätze sind mit 4,5 cm schon eine Steigerung, bleiben aber immer noch im absolut alltagstauglichen Rahmen.

Mehr noch als ihre Höhe fällt das außergewöhnliche Design der Heels ins Auge. Passend zu dem Musterbesatz ist jeder Absatz in modischem Roségold gestaltet.

Richtig kombinieren: Sommerschuhe wie diese verlangen etwas Fingerspitzengefühl bei der Zusammenstellung des Outfits. Ihr Rot sieht zu monochromen Looks in Schwarz, Weiß, Grau oder Beige besonders toll aus. Einzelstücke in ähnlicher Musterung runden das Gesamtbild stilsicher ab.

Hohe Eleganz im Ethno-Look

Folkloristische Designs erfreuen sich in dieser Saison immer wieder enormer Beliebtheit. Um im Bereich der Sommerschuhe vielfältig kombinierbar zu bleiben, treten diese Muster vorzugsweise nur punktuell auf. Die Sandalen in Übergröße zeigen, wie es geht. Ihr warmes Braun eignet sich optimal für sommerliche Kombinationen mit viel Weiß und Creme.

sandale-in-uebergroessen-2182-18

Die völlig schlichte Formensprache lässt viel Raum für den Auftritt der markant gestalteten Absätze mit rotem, türkisem und silbernem Besatz, der an typische Azteken-Muster erinnert.

Richtig kombinieren: Ein Sommerkleid im gleichen Cognacbraun läge absolut im Trend. Alternativ ist ein guter Trick, sich an einen Farbton des Musters zu halten. So könnte das Kleid also auch in frischem Türkis, Rot oder Silbergrau gehalten sein.

Hoch hinaus mit glamourösen High-Heel-Sandalen

Wer sich den puren Glamour zu Füßen wünscht, trifft mit einem Paar glitzernder High Heels in Übergröße die richtige Wahl.

sandale-in-uebergroessen-2610-18Sandalen mit Absatz wie die Modelle in schimmerndem Roségold stellen tolle Begleiter für selbstbewusste Styles dar.

Ihr Absatz von 7 cm sorgt für eine durch und durch feminine Kontur, die durch den schmeichelhaften Farbton eine perfekte Ergänzung findet.

Richtig kombinieren: Für festliche Events und zum Ausgehen lauten die Zutaten zu diesem schicken Paar – nackte Beine und ein weibliches Outfit.

Bei seriösen Events harmonieren die Glitzersandalen zudem vorzüglich mit Hosenanzügen und verleihen diesen eine feminine Frische.

Facettenreiche Einsteiger oder glamouröse Verführungskünstler: Welche Sommerschuhe in Übergröße dürfen es 2018 sein?