Startseite | Schuhtick | Selbstbewusste Schnürstiefeletten im Brogues-Stil für Damen
schnuerstiefeletten-im-brogues-stil-fuer-damen

Selbstbewusste Schnürstiefeletten im Brogues-Stil für Damen

« Damenschuhe für selbstbewusste Frauen »

Durch nichts können Damen ihr Selbstbewusstsein so gut nach außen tragen wie durch die Wahl von Bekleidung und Schuhen. Fühlen Sie sich in Ihrem Outfit rundum wohl, wirken Sie viel selbstsicherer. Damen, die dies ausstrahlen sind erwiesenermaßen im Job aber auch im privaten Umfeld erfolgreicher. Machen Sie sich die Wirkung von schicken Damenschuhen mit gestalterischen Details, die bisher eher der Männermode vorbehalten waren, zunutze. Mit diesem eleganten Schuhwerk assoziieren viele Menschen eine souveräne Frau, die weiß wo es langgeht und die gleichzeitig in sich selbst ruht. Dass Stiefeletten im Brogues-Stil zudem äußerst kombinationsfreudig sind und zu vielen Looks ganz hervorragend passen ist nicht nur ein angenehmer Nebeneffekt, sondern macht sie zu modischen Lieblingsmodellen.

Feiner Lochschmuck als zierendes Element

Edle Schnürschuhe als Begleiter zum Business-Outfit waren bis vor einigen Jahren den Herren der Schöpfung vorbehalten. Doch die zeitlosen Modelle erobern im Sturm die Damenmode da sie sowohl zum Hosenanzug, der Boyfriend-Jeans oder der in diesem Winter wieder top aktuellen Culotte hervorragend aussehen, aber auch ganz wunderbar zu verschiedensten Röcken passen. Wichtiges Gestaltungselement dieser Stiefeletten ist die Lyralochung im Brogues-Stil. Die Tradition dieser Schuhmodelle liegt in den Gälischen Highlands, wo es naturgemäß sehr feucht ist. Brogues sind das klassische Schuhwerk der dort beheimateten Bauern und Viehhirten, die häufig sumpfige Passagen passieren mussten. Durch die Lederlochung ihrer Schuhe konnte das eingedrungene Wasser rasch ablaufen und diese trockneten schneller.

Traditionell gibt es zwei verschiedene Lochmusterformen: Entweder folgen je zwei übereinander stehende kleine Löcher auf ein großes Loch oder ornamentale Linien aus unterschiedlich großen Löchern wechseln sich ab.

schnuer-boots-brogue-stil-materialmix-lyralochung-uebergroesse-507-26 schnuer-stiefelette-brogue-stil-lyra-lochung-dezente-farbkontraste-uebergroesse-708-26

Im Gegensatz zu den heute gebräuchlichen Modellen waren diese Schuhe aus Scotchgrain, einem oberflächengekörntem und sehr robustem Leder, gefertigt und die schmückende Verzierung wurde durch alle Lederlagen gestochen. Im 18. Jahrhundert erfreuten sich Brogues beim britischen Adel zunehmender Beliebtheit. Etwa zu dieser Zeit entstand die Mode, die Lyralochung nur noch aufzusetzen und als zierendes Element zu nutzen. Seit einigen Jahren haben sich Damenschuhe im Brogues-Stil mit ihrer typischen Ornamentik und häufig das Design verstärkend im Farb- und Materialmix zu einem festen Bestandteil der Mode entwickelt. Nicht nur als flacher Halbschuh, sondern auch als Schnürstiefel sorgen diese Schuhe für Furore.

Unbeschreiblich weibliche Ausstrahlung

Die aufgesetzte Vorderkappe unterteilt die Damenschuhe optisch und ist maßgeblich verantwortlich für dessen Wirkung. Dieser Effekt ist sehr vorteilhaft für Damen die eine Übergröße tragen, denn trotz der traditionell flachen Absatzform wirkt der Fuß zierlicher. Die in der Front schmal zulaufende Schnittführung ist zudem ideal für Damen die eine Untergröße benötigen, da sie in Kombination mit ein wenig weiter geschnittenen Hosen für die perfekte Fußsilhouette sorgt. Kombiniert mit einer Treggings und einem kuschelig weichen oversized Pullover punktet das Outfit durch die Gegensätze von männlich markanten Stilmitteln und typisch weiblichen Elementen.

schnuestiefeletten-brogue-stil-lochmuster-farbmixe-schwarz-uebergroesse-797-25 schnuerstiefeletten-brogue-stil-lochmuster-praegungen-blau-uebergroesse-595-26

Die Zehenkappe erlaubt einen breiten Gestaltungsspielraum und eröffnet dadurch die Möglichkeit, verschiedenste modische Strömungen in nur einem Schuhmodell zu vereinen. Eines der Trend-Themen dieser Saison sind sanft schimmernde Metallic-Looks, die in attraktivem Gegenspiel zu Naturmaterialien stehen. Braune Schnürstiefeletten aus weichem Wildleder mit glänzender Frontkappe sind ein wunderschöner Blickfang zum Styling in Braun- und Creme-Tönen. Sie harmonieren durch ihre natürliche Färbung sehr gut mit dem gepflegt eleganten Boho-Style, der in diesem Fall für einen stilsicheren Gesamteindruck nicht zu blumig ausfallen sollte. Diese Damenschuhe sehen in Kombination mit einer schmalen Skinny Jeans, einem Rolli und einer modernen Pelzweste einfach hinreißend aus. Toll wirkt auch ein kuscheliger Poncho, zu dem die Schnürstiefeletten im Brogues-Stil einen wundervollen Kontrast bilden. Lederhandschuhe und eine schicke Handtasche als Accessoire runden diese schicke Winterkombination ab.

schnuerstiefelette-brogue-stil-lochmuster-praegungen-schwarz-uebergroesse-594-26 schnuerstiefelette-brogue-stil-lochmuster-praegungen-braun-uebergroesse-593-26

Bei schwarzen Schnürstiefeletten mit Lackfront wird das hochglänzende Material so geschickt eingesetzt, dass der Schuh selbst in Verbindung mit eher schlichten Basics wie Jeans und Bluse zum absoluten Fashion-Statement wird. Dass auch derbe Schnürboots wunderbar weiblich wirken können beweisen Modelle mit stark profilierter Sohle denen ein Mix aus Braun, Messing und Schwarz gefärbtem Leder eine ausgesprochen interessante Note verleiht. Sie sorgen für den modischen Auftritt selbstbewusster Ladys, die diese Boots in Übergröße mutig zu weit schwingenden Röcken und blickdichten Strumpfhosen tragen. Die Schnürstiefeletten passen aber ebenso gut zu einer legeren Boyfriend-Jeans und zeigen in dieser Zusammenstellung, dass die typischen Stilmittel männlicher Mode an Damen einfach umwerfend aussehen können.

Schürstiefel im Brogues-Stil zum Rock

Durch die Schnürung lassen sich die Damenschuhe hervorragend an die Fußform anpassen, sodass sie am Knöchel schmal anliegen. Dadurch sind Brogues-Boots der perfekte Gegenpol zu ausgestellten oder Godetröcken. Hat das Material des Rocks ein Strukturmuster, sollten Sie zu diesen Kleidungsstücken eher schlichte Strümpfe in einem einheitlichen Farbton tragen. Schnürstiefeletten mit Lyralochung, bei denen samtiges Wildleder und edler Lack den Ton angeben, passen auch gut zu Röcken aus leichteren Stoffen.

schnuerboots-brogue-stil-kupfer-partie-brogue-praegung-tasseln-braun-uebergroesse-647-25 schnuerstiefeletten-brogue-stil-florale-felleinsaetze-lyralochung-haferlasche-schwarz-uebergroesse-532-26

Damen die eine Untergröße benötigen müssen hier ein wenig aufpassen, damit die Stiefeletten die Beine optisch nicht verkürzen, sodass die Proportionen ungewollt nicht mehr stimmen. Für sie ist es vorteilhaft eine Strumpfhose im gleichen Ton wie den Rock und die Stiefel zu wählen. Das angesagte Trend-Item dieser Saison ist zweifelsfrei die Culotte. Schnürstiefeletten sind wahre Alleskönner, die zu diesem Hosenrock super aussehen. Mit einem schmalen Rolli und einer schönen Longweste entsteht ein stilvolles Casual-Outfit, das an modischem Gespür kaum zu überbieten ist.

schnuerstiefeletten-brogue-stil-weinroter-einsatz-lyralochung-haferlasche-braun-uebergroesse-533-26Schnürstiefeletten haben ihr eher schlichtes Äußeres abgelegt und punkten mit Stilelementen der Männermode wie Lyralochung und Materialmix. Ob auf dem Businessparkett zum Hosenanzug oder ganz casual in der Freizeit – in diesen Schuhen machen Sie garantiert immer eine gute Figur.

Nicht umsonst gehören die Damenschuhe zu den angesagtesten Mode-Trends, mit denen Sie garantiert schick und elegant durch die kalte Jahreszeit kommen.