Schuhe im Boho-Stil

Schuhe im Boho-Stil

« Stilvolles Outfit mit passendem Schuhwerk in Übergrößen »

Sie werden meist in einem Atemzug genannt und häufig lässig gemixt: Die Rede ist vom Boho- und Ethno-Style. Während sich der Boho-Look durch weit schwingende Röcke und bunte Tuniken auszeichnet, die gerne auch einfarbig sein dürfen, wird der Ethno-Style stark von der Farbigkeit der Weltkulturen beeinflusst. Dabei sind die Übergänge fließend und die verschiedenen Moden lassen sich sehr gut untereinander kombinieren. Der größte Vorteil dieser sehr individuellen Looks ist zweifelsohne, dass fast jeder sie tragen kann, unabhängig vom Alter, der Figur und dem Geschmack.

Extravagant, lässig und gerade deshalb sehr stilvoll

Entgegen einer häufig geäußerten Meinung hat der Boho-Look wenig mit dem zu tun, was die Blumenkinder der 70er Jahre trugen. Die Bezeichnung „bohème“ stammt aus dem französischen und wurde verwendet für eine intellektuelle Bewegung, die für kreativen Freigeist steht. Der Ursprung der Bohème geht vermutlich auf die aus Böhmen stammenden Roma zurück. Die Bevölkerungsgruppe kleidete sich gerne exzentrisch und lässig mit völlig eigenem Stil.

Bariello Milano Stiefelette Leder Boho-Look Übergröße 715-25So bezeichnet auch der in diesem Jahr extrem angesagte Boho-Style einen Look, der für legere Selbstverständlichkeit steht, bei aller Freiheit aber dennoch wohl durchdacht gewählt werden will. Die moderne Interpretation wirkt weniger fransig und wild als der Ethno-Stil und passt durch seine gepflegte Optik hervorragend zum urbanen Lifestyle unserer Zeit. Statt Cowboystiefeln, Fransenwesten und Türkisschmuck geben wunderschöne Prints, Vintage-Teile und schön gearbeiteter Art déco Schmuck den Ton an.

Bariello Milano Boot Nubukleder Boho-Look Übergröße 940-16Die bevorzugten Nuancen für Kleidung und Schuhwerk sind Schwarz, Khaki, cremiges Weiß sowie Dunkelrot und ein tiefes Lila. Dabei werden selten mehr als drei oder vier Farben miteinander kombiniert, was dem Ethno-Look trotz aller Lässigkeit eine gewisse stilvolle Eleganz verleiht. Die passenden Schuhe und Accessoires sind unverzichtbar, denn erst sie runden den angesagten Modetrend ab. Besonders gut passen derbe Boots, lässige Stiefel mit Zierelementen oder Ankle Boots. Damit Sie leger aber nicht überladen wirken, ist es wichtig, nur wenige Accessoires und Schuhe, die konsequent im Stil der Kleidung gewählt werden, zum Boho-Outfit zu kombinieren.

Bariello Milano Schnürer Nubukleder Boho-Stil Übergröße 737-16Die stilvolle Lässigkeit par excellence

Ein gutes Beispiel für den typischen Boho-Style sind Bariello Milano Schnürer aus edlem Nubukleder. Durch die attraktiven Steppnähte und den breiten Blockabsatz der Schuhe in Übergröße oder Schnürer in Untergröße strahlen diese den Schick vergangener Zeiten aus und sind dennoch modisch up to date. Sie passen ausgesprochen gut zu weit schwingenden, gebatikten Maxikleidern oder zu einer lässigen Boyfriend Jeans, zu der Sie eine Tunika mit Häkelspitze und den aktuell wieder sehr angesagten Trompetenärmeln kombinieren können.

Bariello Milano Ankle-Boot Veloursleder Boho Flair Übergröße 668-16Unverzichtbar für den stilechten Look sind Ankle-Boots aus samtweichem Wildleder. Durch das eher schlichte Design dieser Bariello Milano Boho Schuhe kommt das wunderschön genarbte Naturleder hervorragend zur Geltung. Die Stiefeletten lassen sich zu einem sehr eleganten Boheme-Outfit aus Hose, Shirt und Blazer tragen. Dieses wirkt so edel und gleichzeitig selbstverständlich, dass Sie damit auch am Casual Friday im Büro perfekt gekleidet sind.

Bariello Milano Ankle-Boot Veloursleder Boho Flair Untergröße 669-16Die moderne Boheme mischt sich zudem gerne mit rockigen Elementen wie Lederaccessoires, derben Ketten oder Totenkopfdrucken. Hierzu passen schwarze Bariello Milano Ankle Boots, die in dieser Saison wieder spitz zulaufen, ganz hervorragend. Der schmale Absatz sorgt bei diesem Schuh, der in Unter- oder als Ankle-Boot in Übergröße erhältlich ist, für eine weibliche Silhouette. Kombinieren Sie die schicken Boho Schuhe zu einer Jeans mit weitem Bein, einem schlichten Shirt und einer extrem modischen Fellweste und kreieren Sie so Ihre ganz persönliche Boho-Mischung.

Mode, die durch den Duft der weiten Welt besticht

Die Übergänge zwischen Boho und Ethno sind fließend, aber doch deutlich erkennbar. Beim letzterem bestimmen neben natürlichen Materialien und Farben bunte Prints im afrikanischen Stil, orientalisch angehauchter Bariello Milano Stiefelette Leder Ethno-Look Übergröße 597-26Schmuck und reich bestickte Accessoires das Bild. Alle Kleidungsstücke sollten so exotisch angehaucht sein, wie es nur geht. Das Outfit wirkt bestenfalls so, als wäre der Mensch, der es trägt, inspiriert von den verschiedensten Kulturen unserer Welt. Der Ethno-Look sieht aus, als hätte die Person auf ihren Reisen die schönsten Elemente der jeweiligen Kleidung mit nach Hause genommen, um damit das immer wieder aufkommende Fernweh zu stillen. Erdige Gewürztöne, Akzente aus Gold und Silber sowie fantasievolle Musterprints dominieren das Styling.

Durch die vielfältigen Einflüsse wirkt das Outfit sehr abwechslungsreich: Der Lebensstil Afrikas trifft auf die warmen Farben des Morgenlands und die klar grafischen Musterungen des Abendlands. Das Trendmaterial dieses Styles ist Wild- oder Naturleder. Damenschuhe mit Fransen in Über- und Untergröße, Perlen und andere Zierelemente machen Ethno Schuhe in Unter- oder Übergröße zum angesagten Highlight des Stylings.

Rossaro Sandale Veloursleder Boho-Style Übergröße 438-16Fantasievolle Verknüpfung von Weltkulturen

So passen Rossaro Sandalen aus edlem Wildleder mit flacher Sohle sehr gut zu weit schwingenden Maxikleidern mit orientalischen Drucken. Die Rossaro Schuhe in natürlichen Farben bestechen durch typische Zierelemente wie Fransentroddeln. In verschiedenen Metallic-Tönen gehalten unterstreichen sie die moderne Umsetzung des Boho-Styles. Ist Ihnen ein ganzer Bohéme-Look zu viel, können Sie diese Ethno Schuhe hervorragend zum All-In-White Outfit, bestehend aus einer Boyfriend-Jeans und einer locker fallenden Bluse, tragen.

Bariello Milano Ballerina Nappaleder Ethno-Note Übergröße 738-16Bariello Milano Schnürballerinas verbinden gleich mehrere Elemente in einem Schuh. Für das Nappaleder in täuschend echter Schlangenprägung, das sehr exotisch wirkt, musste kein Tier sterben. Die feine Schnürung unterstreicht diese Optik und setzt gleichzeitig hübsch geformte Fesseln attraktiv in Szene. Dadurch passen die Ballerinas fabelhaft zu einer modischen 7/8 Hose und einer weit schwingenden Tunika mit Afrika-Print. Alle vorgestellten Schuh-Modelle gibt es selbstverständlich auch in Übergrößen und Untergrößen.

Rossaro Sandale Nappaleder Ethno-Flair Untergröße 494-16Velour- und Wildleder geben den Ton an

Damit der Ethno-Look nicht zu unruhig wirkt, sollten Sie nicht zu viele Musterungen miteinander kombinieren. Rossaro Sandalen in Übergröße mit bequemem Blockabsatz und einer Kombination aus schmalen und breiten Riemen passen perfekt zu einer gemusterten Pumphose im Haremsstil oder einem weit schwingenden Rock. Die Riemen in Metallic-Optik setzen glanzvolle Akzente ohne aufdringlich zu wirken und ergänzen dadurch die Erscheinung ideal.

Bariello Milano Stiefelette Veloursleder Ethno-Look Übergröße 584-26Ein wichtiges Element des Ethno-Stils sind Fransen, die ein wenig an den Hippie-Look der Seventies erinnern. Bariello Milano setzt dieses Stilmittel sehr geschickt ein und verbrämt den Schaft von sehr feminin wirkenden Stiefeletten mit weich fallenden Fransen aus edlem Veloursleder.

Das Modell ist so der ideale Begleiter zur Hose, lässt sich aber auch mit längeren Röcken im Boho kombinieren und zaubert, da es den Knöchel eng umschließt, eine extrem hübsche Silhouette.

Ob Ethno oder Boho – die Übergänge sind fließend! Was bleibt ist ein Stil, der herrlich unkompliziert, leger und casual wirkt. Nicht umsonst lieben viele Stars und Fashionistas den lässigen Chic dieser Stylings extrem. Auch die Schuhe präsentieren sich edgy und bezaubern durch ihre etwas derbe und von unterschiedlichen Einflüssen inspirierte Optik, welche die natürliche Extravaganz des Looks unterstreicht.