Startseite | Schuhtrends | Schuhe mit Blumenmuster

Schuhe mit Blumenmuster

« Floraler Chic für Frühling und Sommer »

Es blüht im Frühjahr und Sommer 2018 nicht allein auf Wiesen und Feldern, sondern auch auf einer Vielzahl angesagter Schuhe mit Blumenmuster. Wer deshalb nun einfach auf seine bereits bestehende Sammlung geblümter Sommerschuhe zurückgreifen will, liegt nicht ganz richtig: Denn der florale Chic zeigt sich in dieser Saison von einer ganz neuen Seite.

Slipper in Uebergroessen mit floralen Akzenten von Rossaro Gruen Sneaker mit auffaelligem Blumen-Muster in Uebergroessen Weiss

Blumenmuster – Toptrend für die warme Saison

Um es durch die Blume zu sagen: Eigentlich waren florale Muster nie wirklich weg. Wie in der Natur setzt auch deren Hochzeit immer wieder von neuem ein. Mit gutem Grund, schließlich wirken zarte Blüten so wunderbar weiblich wie sonst kaum ein Design. Während geometrische Linien, Statement-Prints oder simples Colourblocking von beiderlei Geschlecht gerne und häufig getragen werden, bleibt die Blütenpracht nahezu ausschließlich den Damen vorbehalten.

Espadrilles Slip Ons in Uebergroessen mit floralem Print von HORSCH Exklusiv Blau

Schon darin liegt eine der großen Besonderheiten, die Blütenmuster so stark machen. Ihre filigrane Leichtigkeit und ihr mit purer Lebensfreude verbundenes Charisma ist zudem Inbegriff der hellen Jahreshälfte. Jedes Kleidungsstück oder Accessoire haben die hübschen Ranken und Bouquets deshalb für sich erobert.

Espadrilles Slip Ons in Uebergroessen mit floralem Print von HORSCH Exklusiv Rot Slip-On Espadrilles in Uebergroessen mit floralem Print von HORSCH Exklusiv Multicolor

Insbesondere aber Frühlings- und Sommerschuhe bieten eine subtile Option, um mit den Pflänzchen zu experimentieren. Schuhe mit Blumenmuster zaubern herrliche Farbtupfer in den Look und werten selbst schlichte Outfits mit einer frischen Note auf.

Tausend und eine Blüte

Das aktuelle Aufgebot angesagter Blumenmuster ist so vielfältig, wie die zarten Rosen, Lilien und unzähligen weiteren Gattungen selbst. In den letzten Jahren waren florale Designs hauptsächlich durch niedliche Streublumen vertreten. Die bekannten Millefleurs bedecken den Stoff mit einem Meer kleiner Blütenköpfe und ergeben damit einen nahezu unifarbenen Look.

Plateau-Sneaker in Uebergroessen mit Blumendetails von Rossaro Weiss Blau Plateau-Sneaker in Uebergroessen mit Rosenbesatz von Rossaro Weiss

Diese dezente Zurückhaltung erhält 2018 vielgestaltige Gesellschaft. Vor allem kommen Blütenmuster jetzt gerne betont großformatig daher. Üppige Blütenranken mit einem wilden Gewirr sich windender Blätter und Stängel gehören zu den Highlights der Saison. Auch folkloristisch inspirierte Motive und Stickereien sind gerne gesehen.

Schuhe mit Blumenmuster in Sondergrößen

Natürlich gibt es die schicken Frühlings- und Sommerschuhe auch jenseits des Standardmaßes. Erlaubt ist, was gefällt. Wer auf großem Fuß lebt, kann besonders gut opulente flächige Muster tragen. Diesen geben Damenschuhe in Übergröße den nötigen Raum zur Entfaltung. Überdies kaschiert das üppige Blühen den einen oder anderen Zentimeter.

Sling Pumps aus weichem Flower-Print-Leder von Rossaro in Untergroessen mit Peeptoe-Cutout Multicolor Slipper in Uebergroessen aus Leder mit floralem Print von Rossaro Rose Flower-Print

Damenschuhe in Untergröße hingegen sehen mit einzeln gesetzten Blumen besonders markant aus. Alternativ eignen sich auch an Millefleurs angelehnte Designs sehr gut. Grundsätzlich kommt es aber nicht auf die Größe an. Vielmehr ist geschicktes Kombinieren gefragt. Das gelingt mit dem blumigen Schuhtrend ganz wunderbar – und zwar für verschiedenste Stilrichtungen. Sehen Sie selbst!

Ballerinas von Gabor mit angesagtem Flowerprint in Uebergroessen Multicolor Sneaker in Uebergroessen mit seitlichem Flower-Print Silber Multicolor

Frühlingsschuhe – die Blumenwiese zu Füßen

Locker-leichte Espadrilles sind der Inbegriff der Frühlingsschuhe. Durch ihre geschlossene Form noch schützend genug für kältere Stunden, bieten sie genau die richtige Mischung für den Übergang in die Sommerhitze. Ihre Optik mit der charakteristischen bastverzierten Sohle macht Lust auf Sonne und mehr. Kombiniert mit dem floralen Schuhtrend 2018 vereinen Modelle wie die luftigen Espadrilles-Sneaker in Übergröße sportive Gelassenheit mit romantischem Flair. Auf mädchenhaft roséfarbenem Untergrund erblüht eine zarte Mischung aus Lilien und Hibisken.

Frühlings- und Sommerschuhe wie diese scheinen wegen ihres markanten Stils auf den ersten Blick schwierig ins Outfit integrierbar zu sein.

Tatsächlich erweisen sie sich aber als echte Kombinationstalente. Der sportive Anteil lässt sie auch zum typischen Alltags-Style aus Jeans und Shirt gut aussehen und verspricht ein entspanntes Trageerlebnis. Mit dem verspielten Romantik-Look lässt sich jedoch wortwörtlich Farbe ins Spiel bringen.

Espadrilles Sneaker mit floralem Print in Uebergroessen von HORSCH Exklusiv RoseBesonders gelungen wirkt das Gesamtbild zusammen mit monochromem Schwarz oder Weiß. Aber auch wer zu den typischen Sommerkleidchen noch die passenden Schuhe sucht, um nicht all zu brav auszusehen, findet mit einem Paar floraler Espadrilles-Sneaker den richtigen Ton.

Elegant – florale Pracht in unbunt

Dieser Schuhtrend ist Ihnen suspekt, da Sie eher auf elegante Zurückhaltung setzen? Zumindest in der Mode müssen Blumen jedoch nicht immer bunt sein. Die Designer halten aktuell auch edle Kreationen bereit, die vor allem die Form in den Vordergrund stellen. Ein anschauliches Beispiel dafür gewähren die Pantoletten in Untergröße aus Italien. Sowohl ihre massive Korksohle als auch ihr Print fügen sich geschmeidig in das beigefarbene Gesamtbild. Tatsächlich schmiegt sich da jedoch eine prachtvolle Rosenstickerei auf das weiche Nubukleder.

Pantoletten Wedges mit Blumenstickerei und Keilabsatz aus Kork von Bariello Milano in Untergroessen Beige

Diese offenen Sommerschuhe in Untergröße strecken das Bein mit einem moderaten Absatz von 6 cm. Dadurch handelt es sich natürlich um die idealen Begleiter für kurze Röcke, Shorts und Kleider. Aber auch zu den aktuell so beliebten Culottes und weiten Marlene-Hosen kreieren sie ein sommerliches Feeling.

Dank der dezenten Eleganz bleibt viel Spielraum für gewagte Accessoires – oder den starken minimalistischen Auftritt.

Exzentrische Kombination mehrerer Trends

Wenn es ein bisschen mehr sein darf, sorgt die Mischung mehrerer Trendstyles für den perfekten Blickfang. Die markanten Ballerinas in Übergröße aus dem Hause Pretty Ballerinas zeigen, wie es geht: Auf einem Untergrund aus flauschigem Textil im Leoparden-Look prangt eine florale Stickerei.

Ballerinas von Pretty Ballerinas in Uebergroessen mit floraler Stickerei und Leoparden-Print im Allover-DesignBereits seit der letzten Saison – und eigentlich immer wieder – gehört Leo zum guten Stil. Mit dem neuen Blütentrend gemischt, stellen Fashionistas ihr Modebewusstsein farbenfroh zur Schau. Was das Gesamt-Outfit betrifft, ist Zurückhaltung geboten: Unifarbene Looks setzen den Glanzpunkt zu Füßen subtil in Szene.

Darüber hinaus können vereinzelte Details entweder das florale oder das animalische Thema aufgreifen und damit gezielt verstärken. Die flachen Frühlingsschuhe gehen im Casual-Bereich sowohl zu langen wie kurzen Röcken und auch Hosen ganz vorzüglich.

Kontrastreich – Vintage-Stickereien und sportive Sneaker

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich folkloristisch angehauchte Blumenstickereien.

Sneaker von Semler mit angesagter Blumen-Stickerei in Uebergroessen WeissWie im Falle der Semler Sneaker in Untergröße oder Übergröße wirkt das markante Motiv auf schlichten Untergründen wie Allover-Weiß und Schwarz ganz besonders intensiv.

Das sportive Paar ist zudem innen wie außen vollständig aus hochwertigem Leder gefertigt und wartet dadurch mit exzellentem Tragekomfort auf.

Dank dieses bequemen Stils und des zwar starken, aber nie überladen wirkenden Designs, passen diese Schuhe mit Blumenmuster zu jedem Freizeitlook.

Blumenmuster müssen nicht immer zart sein

Der sanfte Romantik-Style passt so gar nicht zu Ihrem Typ? Vielleicht ändern Pumps in Untergröße Ihre Meinung: Denn 2018 können Blütenmuster auch äußerst kräftig und stark inszeniert werden.

Pumps aus Jeans und Leder mit Blumenverzierung von Rossaro in Untergroessen BlauDie zurückgenommene Gestaltung einzelner Blüten auf dunkelblauem Denim wandelt den Girly-Look in ein energisches Statement. Überhaupt verleihen dunkle Untergründe dem floralen Schuhtrend immer eine gewisse Schwere.

Massive Prints ohne viele Schnörkel unterstreichen den geradlinigen Stil und nehmen dennoch die modischen Anklänge mit auf.

Um die klare Eleganz beizubehalten, bleibt das sonstige Outfit klassisch, wie etwa mit einem schicken Kostüm oder Hosenanzug oder betont lässig mit Bluse und schlichter Hose.

Subtil – Blütenmeer zart verstreuen

Die ohnehin schon hinreißend schönen Pretty Ballerinas Sabots in Übergröße demonstrieren, wie ihr Anblick gleich noch reizender gestaltet werden kann: Sie setzen ihr Design einfach in einer passenden Tasche aus Leder fort.

Sabots von Pretty Ballerinas in Uebergroessen mit gesticktem Blumen-Motiv Nude Tasche mit floraler Bestickung passend zu den Sabots von Pretty Ballerinas Nude

Wer gerne erstklassige Stilsicherheit zeigt, nimmt sich ein Beispiel an diesem edlen Paar aus nudefarbenem Leder. Ergänzen Sie Ihre Schuhe mit Blumenmuster durch Taschen, Halstücher oder weitere Accessoires im floralen Design. Dabei sollten die Blumenarten und deren Nuancen möglichst übereinstimmen.

Trendstarke Sabots von Pretty Ballerinas