Startseite | Übergrößen & Untergrößen | Sportschuhe in Übergröße
Sportschuhe in Übergröße

Sportschuhe in Übergröße

« Sportschuhe mit perfektem Sitz – auch in Übergrößen »

Durch fortlaufende Neuentwicklungen gibt es für nahezu jeden Breitensport auf die Bewegungsabläufe und Ansprüche der Aktiven abgestimmte Sportschuhe. Übergrößen sind zwar immer noch ungewöhnlich, dennoch stellen viele Marken, als Beispiel sei hier Nike genannt, die hochfunktionalen Schuhe in jeder gewünschten Größe her. Auch Personen die nicht nur sprichwörtlich auf großem Fuß leben, finden durch das breite Angebot der Hersteller einen hervorragend passenden Schuh für ihre Lieblingssportart. Doch worauf kommt es bei der Wahl des perfekten Sportschuhs an?

Für jeden Sport der richtige Schuh

Ob Fußball, Krafttraining oder Jogging: Jeder sportliche Bereich stellt eigene Anforderungen an die Konstruktion der Schuhe in Übergröße. Durch einen gut sitzenden Schuh werden Fehlbelastungen und Verletzungen vermieden und die selbst gesetzten Trainingsziele einfacher erreicht. Wichtig ist es, dass der Schuh nicht zu klein ist, damit der Fuß ausreichend Platz findet und die Zehen nicht bei jedem Schritt schmerzhaft gestaucht werden. Nicht nur Trainingsschuhe sollten deshalb so sitzen, dass etwa eine halbe bis eine Daumenbreite Freiraum zwischen den Zehenspitzen und der Schuhspitze verbleiben.

Nike Air Max Tavas in Übergrößen

Wo drückt der Schuh?

Gerade wer Schuhwerk in Übergröße benötigt, trägt immer wieder zu kleine Schuhe, die den Fuß auf Dauer schädigen können. Sind die Sportschuhe zu kurz oder zu eng werden die Füße gequetscht und die Zehen gestaucht. Dies führt zu Durchblutungsstörungen in den Füßen und Waden, da die Zehenmuskulatur in engem Zusammenspiel mit den Wadenmuskeln steht. Nike Fußballschuh in Übergrößen 040-25Bei zu kleinen Fußballschuhen kann es sogar zu unangenehmen Blutergüssen an den Zehen kommen, wenn man beispielsweise zu heftig gegen den Ball tritt oder ein Pressschlag sich nicht vermeiden lässt. Tragen Sie beim Training dauerhaft zu kleine Schuhe, führt dies zu einer schmerzhaften Verformung der Großzehe und zu einer übermäßigen Abnutzung des Gelenkknorpels. Diese Arthrose lässt sich nicht mehr rückgängig machen. Drückt der Schuh auf den Ballen, sind schmerzhafte Entzündungen und Knorpelschäden die Folge.

Nike MD Runner in Übergrößen 027-25Reinschlüpfen und wohlfühlen

Experten empfehlen, Sportschuhe zur gleichen Tageszeit anzuprobieren, zu welcher Sie für gewöhnlich trainieren. Der Grund hierfür ist, dass der Fuß während des Tages etwas anschwillt. Kaufen Sie die Sportschuhe morgens, kann es sein, dass die Schuhe bei der abendlichen Joggingrunde zu eng sitzen. Testen Sie die Schuhe hingegen abends ist es möglich, dass diese am nächsten Morgen zu groß sind. Probieren Sie in jedem Fall beide Sportschuhe an, da die Füße häufig unterschiedlich lang und breit sind. Bedenken Sie auch, welche Socken Sie beim Training tragen möchten und verwenden Sie diese für die Anprobe. Dicke Tennissocken benötigen im Schuh wesentlich mehr Raum als dünne Sneakersocken. Vielleicht gehören Sie zu den Personen, die bevorzugt barfuß in die Sportschuhe schlüpfen? Dann sollten Sie Trainingsschuhe mit einem feinen Seidenstrumpf anprobieren.

Nike Tiempo Legend VI Fußballschuh 182-26Nike Sportschuhe mit verschiedenen Profilen

Ballkünstler Mats Hummels, der mit Schuhgröße 47 wohl den größten Fuß der deutschen Nationalmannschaft hat, setzt auf dem Rasen auf die Technologie von Nike Sportschuhen in Übergröße. Die Fußballschuhe mit TPU-Sohle und Nocken ermöglichen blitzschnelle Richtungswechsel auf dem gepflegten Naturrasenplatz und gewährleisten auch bei leicht feuchten Witterungsbedingungen sehr guten Halt. Der revolutionäre Nike Tiempo 6 ist zusätzlich mit einer gepolsterten Zehenbox und einem dämpfenden Gerüst versehen und beeindruckt ebenso wie der Nike Tiempo Legend mit perfekter Passform. Das verwendete Känguruleder vermittelt ein einzigartiges Ballgefühl sowohl bei nassem als auch bei trockenem Rasen. Nike Tiempo Legend VI in Übergrößen 219-26Spezielle Einlagen stützen bei diesem Sportschuh das Fußgewölbe und sorgen dadurch für den gewünschten maximalen Halt. Dies ist wichtig, denn nur wenn die Fußballschuhe ein gutes Gefühl vermitteln, können Sie sicher und konzentriert dem Ball hinterherjagen.

Nike MD Runner in Übergrößen 001-26

Sportschuhe zum Korblegen

Mit Schuhen in Übergröße befinden Sie sich in bester Gesellschaft, denn auch die amerikanische Basketballlegende Michael Jordan (Schuhgröße 48) bewegt sich auf großem Fuß durchs Leben. Nike entwickelte für den Spitzensportler die eigene Schuh- und Kleiderserie „Jumpman“. Die sehr gute, federnde Dämpfung, die hervorragende Stabilität und der besondere Grip machen Nike Schuhe in Übergröße zum perfekten Begleiter beim Streetball aber auch im Freizeitbereich. Laufschuhe von Nike zeichnen sich durch Stabilitäts- und Dämpfungselemente aus, die den Laufkomfort positiv beeinflussen. Die Außensohle weist eine hohe Flexibilität auf und passt sich dadurch optimal den Bewegungen des Fußes an. Beim Laufen ist es besonders wichtig, dass die Sohle auf verschiedensten Untergründen guten Halt gibt. Dies wird erreicht durch eine spezielle Profilierung. Nike setzt aber nicht nur auf modernste Technologien. Die Runner im sportiv modischen oder klassischen Design bestechen durch ihre schicken Farbkombinationen und die innovative Optik. Dadurch lassen sich die Schuhe hervorragend zum sportlichen Freizeit-Look kombinieren.

Nike Air Zoom Cage 2 Tennis in Übergrößen 069-16Tennis- und Hallensportschuhe

Anhänger des „Weißen Sports“ benötigen Schuhe, die sowohl in der Ferse als auch im Vorfuß über eine gute Dämpfung verfügen. Sind die Sportschuhe etwas härter, empfinden viele das Gefühl für den Platz besser. Die hochgezogene Fersenkappe dieser Sportschuhe schützt die empfindliche Achillessehne. Wählen Sie die Sohle dieser Schuhe in Übergröße nach dem Belag des Courts: Auf groben Ascheplätzen sollte das Profil ebenfalls recht grob sein während Tennisschuhe für die Halle gewöhnlichen Hallensportschuhen ähneln. Diese sind relativ stark gedämpft, damit sie einen Aufprall auf dem meist sehr harten Hallenboden gut abfedern und dadurch den Bewegungsapparat schonen. Da Hallensportarten wie Handball oder Badminton sehr schnelle Bewegungen erfordern, müssen diese Nike Schuhe den Füßen sehr stabilen Halt geben. Die Sohlen sollten gut haften und außerdem hell sein, damit Sie beim Stoppen keine dunklen Striche auf dem Hallenboden hinterlassen.

Nike Air Max Tavas in Übergrößen 156-15Bestens gerüstet mit Nike Sportschuhen in Übergrößen

Auch in Übergröße müssen Sie nicht auf spezielle Trainingsschuhe für Ihren Lieblingssport verzichten. Gut sitzende Sportschuhe in der richtigen Größe schützen vor Fehlbelastungen und minimieren das Verletzungsrisiko. Dabei sollten die Sohle und der Schnitt des Schuhs auf die jeweilige Sportart zugeschnitten sein. Durch eine gute Dämpfung, die nicht nur auf harten Untergründen wichtig ist, werden negative Folgen für den Bewegungsapparat vermieden.