Startseite | Übergrößen & Untergrößen | Trotteur Schuhe für Damen
© Kalim / Fotolia.com

Trotteur Schuhe für Damen

« Der Damentrend in Über- und Untergröße »

Einmal ehrlich: Damenschuhe, die edel und weiblich aussehen, zu vielen Gelegenheiten passen und insbesondere stundenlanges Gehen ohne Einschränkungen ermöglichen – gibt es so etwas überhaupt? Schicke Trotteur Schuhe für Damen geben die eindeutige Antwort. Sie vereinen die Vorzüge verschiedener Schuhtypen in sich. Der neu belebte Trend sorgt für vielfältige Trotteurs in Übergröße und Untergröße.

Der Trotteur für Damen – die gehobene Art der Slipper

Grundsätzlich handelt es sich bei den Modellen um praktische Slipper. Sie ermöglichen ein rasches Anziehen einfach durch unkompliziertes Hineinschlüpfen. Wenn es einmal schnell gehen muss, kann ein echter Lebensretter darin liegen, nicht lange Schnürsenkel binden oder schnallen schließen zu müssen. Schon allein deshalb verlieben sich die meisten viel beschäftigten Ladys in die charmanten Schlupfschuhe. Während typische Slipper wie etwa Mokassins oder Slip-On Sneaker jedoch sehr sportiv und eher casual daherkommen, beherrscht der Trotteur für Damen auch alle Register der Eleganz.

Schnuer Trotteur Schuhe fuer Damen Lackleder Fransen Grau Trotteur Schuhe fuer Damen Lackleder Lyralochung Schwarz

Den Unterschied formt die Sohle, oder vielmehr: ihr Absatz. Herkömmliche Slipper verfügen maximal über Kitten Heels von nicht mehr als drei Zentimetern Höhe. Trotteurs hingegen beginnen bei einer Absatzhöhe von mindestens vier Zentimetern und übersteigen diese auch gerne einmal – allerdings nie so weit, dass der Tragekomfort darunter leiden würde. Diese eleganten Modelle stellen also in jeder Hinsicht die gehobene Ausführung der Slipper dar.

Die, auf denen sich gehen lässt

Dass der Absatz immer möglichst komfortabel bleibt, liegt nicht allein an der moderaten Höhe. Auch seine Statur ist entsprechend massiv und blockartig geformt. Dadurch bietet der typische Trotteur-Absatz soliden Halt und fördert eine gesunde Verteilung des Gewichtes auf die Trittfläche. Die meisten Ausführungen weisen zudem eine gut strukturierte Sohle auf. Ihre große Kunst trägt diese Art schicker Schuhe für Damen bereits im Namen: Der bedeutet in seinem französischen Ursprung nämlich so viel wie „Traber“ und spielt darauf an, wie ausgezeichnet sich diese Schuhe zum Gehen eignen.

Trotteur Schuhe fuer Damen Lacklederqualitaet Lasche Schwarz Trotteur Schuhe fuer Damen Nubukleder Braun

Was Männer unter Umständen verwundern mag, ist im Bereich der Damenschuhe alles andere als selbstverständlich. Oft lässt eine hübsche Optik zu Füßen über Druckstellen, Gangunsicherheiten oder ausgeprägte Schmerzen hinwegblicken. Wer diese Opfer kennt, findet dank hochwertiger Trotteur Schuhe für Damen die perfekte Fußbekleidung, wann immer es nicht allein im Sitzen gut auszusehen gilt. Selbst zu den unvergänglichen Klassikern – den Pumps – bilden die schicken Modelle eine Alternative. Denn optisch können sie auf jeden Fall mit dem femininen Charisma der beliebten Damenschuhe mithalten. Allerdings verfügen sie über einen weiteren Schnitt, häufig in angenehmer Rund- oder Karréform, und bieten so deutlich gehobenen Komfort bei langen Tragezeiten.

Die sympathischen Allrounder gibt es in facettenreichem Design sowohl in Übergröße als auch in Untergröße.

Ganz groß: Trotteur in Untergröße

Wer Untergröße trägt, gehört gemeinhin auch meistens zu den kleineren, zierlichen Personen. Den meisten Damen ist es in diesem Falle ein Anliegen, ihre Beine oder auch die gesamte Silhouette ein Stück weit zu strecken, ohne dauerhaft auf wenig komfortablen XXL-High Heels unterwegs sein zu müssen. Deshalb bieten Trotteur Schuhe für Damen mit Untergröße hervorragende Begleiter. Die Ausführungen mit etwas mehr als den klassischen Absätzen von vier Zentimetern, zaubern sicher keine Endlos-Beine, sorgen jedoch für eine schöne Formgebung und mogeln doch gut eine Handbreit an Länge hinzu. Auch markantere Höhen lassen sich durch die bequeme Konzeption dieser Damenschuhe jedoch wunderbar den ganzen Tag lang tragen.

Trotteur Schuhe fuer Damen Lack-Optik SchwarzDie Horsch Exklusiv Lackmodelle ziehen mithilfe ihrer glänzenden Oberfläche zudem den Blick auf die untere Körperhälfte und strecken dadurch zusätzlich.

Dieses in Italien gefertigte Paar besteht innen wie außen aus Leder und zeigt sich im zeitlosen Dandy Look. Der edle Stil erlaubt die Kombination mit allen erdenklichen Kleidungsstücken.

Besonders schön ist es natürlich, wenn Fuß und Knöchel soweit frei bleiben, dass die Schuhe noch in ihrer ganzen Pracht zur Geltung kommen. Somit empfehlen sich elegante wie sportive Kleider und Röcke. Aber auch zu Hosen sehen diese Modelle toll aus. Wer noch höher hinaus und dabei allerdings nicht auf höchsten Komfort verzichten möchte, wählt ein Paar verführerischer High Heel Trotteur Schuhe für Damen.

High Heel Trotteur Schuhe fuer Damen Lackleder Plateau BordeauxDie sinnliche Ausführung der Marke Bariello Milano macht der Trägerin Beine und zieht mittels ihrer markanten tiefroten Farbe raffiniert die Blicke auf sich.

Neben seinem üppigeren Absatz tanzt dieses Paar auch hinsichtlich des Designs etwas aus der Reihe.

Denn während der Trotteur für Damen gemeinhin charakteristisch mit eleganter Geradlinigkeit brilliert, gewährt diese spezielle Ausführung mit dem hübschen Schleifen verspielteren Zügen Raum.

Zum Hosenanzug oder Bleistiftrock sind die Schuhe optimale Begleiter für den Business-Auftritt. Aber auch beim abendlichen Ausgehen punkten die Modelle aus Lackleder jederzeit mit makelloser Eleganz und einer Extraportion Weiblichkeit.

Trotteurs in Übergröße: guter Stil auf großem Fuße

Auch um Damenschuhe in Übergröße optisch filigraner wirken zu lassen, kann das Tragen mittelhoher Absätze gute Dienste erweisen. Denn je mehr der Fuß an der Ferse angehoben wird, desto mehr gerät er folgerichtig in Schräglage. Genau dadurch erscheint seine Länge dem Auge jedoch deutlich reduzierter, als wenn sie dem Blick in normaler, gerader Ausrichtung dargeboten wird.

Überdies helfen möglichst dezente und vor allem matte Designs, die Schuhgröße nicht unnötig zu betonen.

Wer darauf Wert legt, wählt also statt Lackleder eher matte Oberflächen. All diesen Anforderungen wird der Trotteur in verschiedenen Kreationen gerecht. Sein robuster Blockabsatz schmeichelt zusätzlich und sorgt für ein stimmiges Gesamtbild.

Trotteur Schuhe fuer Damen Metallic-Finish BronzeExtravagant und doch wieder dezent zeigt sich ein ganz besonderes Paar von Bariello Milano. Sein in Bronze schimmerndes Leder mit feiner Ornamentstruktur wirkt wie zarter Brokat. Der massive Blockabsatz über fünf Zentimeter trifft genau das richtige Maß, um den Fuß optisch zu reduzieren – aber andererseits auch bei großen Frauen nicht zu sehr aufzutragen. Diese Damenschuhe rufen geradezu nach glamouröser Abendgarderobe oder schicken Business-Styles.

Trotteur Schuhe fuer Damen Nappaleder Schwarz

Aber stellen Sie sich nur ein schlichtes Alltagsoutfit vor, an dessen Südspitze dieses unvergleichliche Paar glänzt! Für alle, die es deutlich minimalistischer mögen, bietet die renommierte Marke Gabor den idealen Allrounder aus matt schimmerndem schwarzem Nappaleder. Außer vielleicht im glühenden Hochsommer ist dieses Paar garantiert immer die richtige Wahl.

Es ist sogar tief genug geschnitten, um bei knöchelfreien Hosen das richtige Maß zu treffen.

Der Trotteur – zwei Schuhe in einem

Dank seiner vielseitigen Eigenschaften beherbergt dieser Schuh gleich mehrere Modelle in einem: Eine Mischung aus edlem Pumps und unkompliziertem Slipper. Sowohl in Sachen Tragekomfort als auch optisch geht der Trotteur für Damen also fast immer.

Trotteur Schuhe fuer Damen Lackleder Fransen Bordeaux Trotteur Schuhe fuer Damen Lackleder mit Animal-Struktur Schwarz

Einzig in Kombination mit sehr mädchenhaft verspielten Looks bedarf es besonderer Styling-Fähigkeiten, denn diese charismatischen Damenschuhe gehen stilistisch deutlich mehr in Richtung geradliniger Eleganz als niedlicher Romantik.