Einfache & kostenlose Rücksendung innerhalb Deutschlands Einfache & kostenlose Rücksendung innerhalb Deutschlands 70 Jahre Handelserfahrung 70 Jahre Handelserfahrung Sichere & geprüfte Zahlungsmöglichkeiten Sichere & geprüfte Zahlungsmöglichkeiten

Gewinnspielbedingungen

Regelungen zur Teilnahme am Gewinnspiel „100 € Einkaufs-Gutscheine zu gewinnen“ des Unternehmens Schuhhaus Horsch GmbH

Artikel 1: Zeitlicher Rahmen des Gewinnspiels

Vom 01.01.2019 bis zum 30.12.2019 führt das Schuhhaus Horsch auf der Website www.horsch-shop.de eine Verlosung durch, deren Teilnahme durch Einschreibung für den Horsch-Newsletter über ein Pop-up-Fenster auf der Homepage zugänglich ist.

Das Unternehmen Schuhhaus Horsch GmbH (im Folgenden „veranstaltendes Unternehmen“) mit Sitz in Stuttgart, Hedelfingerstr. 54, 70327 Stuttgart ist Anbieter des Gewinnspiels.

Artikel 2: Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Gewinnspiel unterliegt den hier aufgelisteten Regelungen. Teilnehmen darf jede in Deutschland wohnhafte volljährige Person, sofern alle Bedingungen dieses Artikels erfüllt werden. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Minderjährige (unter 18), Mitarbeiter oder Teilhaber des veranstaltenden Unternehmens sowie Ehepartner und direkte Vor- oder Nachfahren der Mitarbeiter oder Teilhaber des veranstaltenden Unternehmens. Eine Person darf nur einmal und mit nur einer E-Mailadresse an der Verlosung teilnehmen.

Eine Teilnahme ist lediglich online über das entsprechende Anmeldeformular möglich. Der Teilnehmer wird aufgefordert, alle zur Kontaktaufnahme nötigen Eingaben (wie E-Mailadresse und Anrede) korrekt zu tätigen, um im Gewinnfall benachrichtigt werden zu können. Er meldet sich gleichzeitig für den Horsch-Newsletter an – die Abmeldung ist jederzeit möglich. Jeder im Rahmen des Spiels nachweislich durchgeführte oder versuchte Betrug, insbesondere die Annahme falscher Identitäten zur Erstellung mehrerer Teilnahmekonten, hat den Ausschluss vom Gewinnspiel zur Folge.

Bereits zum Newsletter angemeldete Personen können an der Verlosung teilnehmen, indem sie die verwendete E-Mailadresse im vorgesehen Feld im Pop-up-Fenster eingeben.

Artikel 3: Gewinne

Monatlich werden 10x 100 Euro in Form eines Einkaufsgutscheins unter den eingeschriebenen Teilnehmern verlost. Der Einkaufsgutschein ist im Horsch Onlineshop einlösbar: jeder der ausgelosten Gewinner erhält die Möglichkeit, Waren im Wert bis zu 100 Euro auszusuchen und liefern zu lassen. Sollte der ausgewählte Warenwert den Gewinnbetrag überschreiten, sind die Zusatzkosten vom Kunden zu tragen.

Konditionen in diesem Rahmen: Die Waren im Wert von je 100 Euro sind innerhalb von 2 Monaten nach der Benachrichtigung über den Gewinn im Rahmen einer einzigen Bestellung auszusuchen.

Die Auswahl erfolgt technisch wie ein Onlinekauf, ohne dass damit ein Kaufvertrag geschlossen wird. Sie kann weder mit Rabattaktionen oder Sales noch mit %-Sales verbunden werden. Es ist nicht möglich, die Auswahl in mehreren Bestellungen vorzunehmen. Eine Barauszahlung, auch von Restbeträgen, ist ebenso ausgeschlossen, wie eine Verrechnung von Restbeträgen auf ergänzende Online-Käufe. Ein Umtausch der im Rahmen des Gewinnspiels ausgewählten Waren ist einmalig möglich. Bei dieser einmaligen Umtauschmöglichkeit können alle oder (zusammengehörige) Teile der ausgewählten Waren gegen andere des Warenprogramms getauscht werden. Weitere nachfolgende Umtauschmöglichkeiten sind ausgeschlossen.

Das veranstaltende Unternehmen behält sich vor, die Richtigkeit der Daten eines ausgelosten Teilnehmers vor Gewinnübergabe zu überprüfen. Die Vorlage eines Personalausweises kann verlangt werden.

Artikel 4: Auslosung der Gewinner

Die Gewinner werden Anfang jedes Folgemonats mit Hilfe eines elektronischen Auslosungsverfahrens ermittelt.

Artikel 5: Gewinnbenachrichtigung

Innerhalb einer Woche nach Auslosung werden die Gewinner persönlich vom veranstaltenden Unternehmen per E-Mail benachrichtigt. Daher wird jeder Teilnehmer darum gebeten, den E-Mail-Account in diesem Zeitraum regelmäßig zu überprüfen und den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung zu gewährleisten. Sobald ein als Gewinner ausgeloster Teilnehmer seine postalische Adresse bestätigt hat, wird ihm zur technischen Umsetzung der Gewinnauswahl ein Betrag über 100 Euro vom veranstaltenden Unternehmen im Kundenkonto gutgeschrieben. Das Kundenkonto sollte an die E-Mailadresse gebunden sein, mit der die Einschreibung zum Newsletter und somit die Teilnahme an der Verlosung erfolgt. Damit ist die einmalige Auswahl von Waren im entsprechenden Wert ohne Kaufabschluss ermöglicht.

Sollte der Gewinner innerhalb von 30 Tagen ab Gewinnbenachrichtigung und Veröffentlichung der Auslosungsergebnisse nicht erreichbar sein oder den Gewinn nicht annehmen, so verfällt der Gewinn. Gleiches gilt, wenn der Gewinn nicht innerhalb der Gültigkeitsdauer des Gutscheins eingelöst wird oder er nicht im Rahmen einer Auswahlbestellung konkretisiert wird. Eine erneute Auslosung findet nicht statt.

Artikel 6: Rechtsanspruch

Der Teilnehmer kann die Gewinne nicht rechtlich einfordern oder eine Auszahlung des Betrags einklagen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist unabhängig von einem Kauf bei Horsch, jedoch gebunden an das Abonnement des Newsletters.

Artikel 7: Änderung der Gewinnspielbedingungen

Das veranstaltende Unternehmen behält sich bei dem Auftreten von Umständen, die zu einer erheblichen Beeinträchtigung des Gewinnspiels führen oder sich erheblich auf die weitere Abwicklung auswirken können, das Recht vor, das Gewinnspiel abzubrechen, die Anmeldebedingungen zu ändern oder die Gewinne durch andere, gleichwertige zu ersetzen. Horsch kann für diese Änderungen nicht haftbar gemacht werden.

Artikel 8: Einwilligung zur Publikation von Teilnehmernamen

Alle Gewinner willigen mit der bloßen Teilnahme am Spiel ein, in Facebook namentlich erwähnt zu werden. Eine finanzielle Gegenleistung kann hierfür nicht eingefordert werden.

Selbstverständlich haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, der Publikation solcher Informationen jeweils mit Wirkung für die Zukunft explizit zu widersprechen, indem Sie sich an unseren Support info@horsch-schuhe.de wenden.

Artikel 9: Einwilligung in die Regelungen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren Sie diese Regelungen in vollem Umfang.

Die Konditionen sind online für alle Teilnehmer kostenlos zugänglich und können auf Anfrage auch per E-Mail zugesandt werden. Eine postalische Zusendung ist nicht möglich.

Artikel 11: Auskunfts-, Informations- und Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten persönlichen Daten bekommen. Weiterhin haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen oder Angaben zu ändern. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Support (Kontaktdaten siehe Artikel 1) oder senden Sie eine E-Mail an info@horsch-schuhe.de. Das veranstaltende Unternehmen versichert Ihnen, dass Ihre Daten nur in dem von Ihnen autorisierten Rahmen verwendet werden.

Artikel 12: Verantwortung für allgemeine Webinhalte und -dienste

Das veranstaltende Unternehmen kann nicht zur Verantwortung gezogen werden, wenn allgemeine Internet- Verbindungsprobleme o.ä. auf der Seite auftreten.

Mit der Anmeldung zum Gewinnspiel bestätigt der Teilnehmer, generelle Abläufe des World Wide Web zu kennen und zu akzeptieren. Dies gilt insbesondere für technische Fragen und Leistungen, Zeiträume zur Bearbeitung von Anfragen, Verbindungsprobleme sowie für allgemeine Risiken und die Gefahr durch Viren beim Zugriff auf eine Internetseite. Das Schuhhaus Horsch ist dafür nicht verantwortlich.